Hilfe, Blasenentzündung u. evtl. SS

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von rehlein10 29.01.11 - 10:08 Uhr

Hallo Mädels,
ich weiß nicht was ich tun soll. Jetzt ist auch noch Samstag. Ich habe beim wasser lassen ein brennen und ganz leicht rot beim ab putzen. Nun weiß ich nicht ob ich SS bin. kann erst Mi testen. Nun habe ich gelesen, das eine Blasenentzündung in der SS häufig auftritt. Was mache ich nun. Ich habe gelesen Brennesseltee, den habe ich noch da. Wer hat einen rat für mich?


LG
Claudia

Beitrag von rosarose22 29.01.11 - 10:18 Uhr

Also mir hilft bei einer Blasenentzündung ein Körnerkissen;-), versuchs mal damit, aber du hast ja auch mit etwas blut... da würde ich schon zu arzt gehen...

Beitrag von lebenslichter 29.01.11 - 11:20 Uhr

Also, zunächst natürlich ganz viel trinken. Am Monta dann zur FÄ und den Urin untersuchen lassen. Die wird dir wahrscheinlich AB (CEC) geben, das ist ganz unbedenklich in der ss. Nachdem bei mir planzliche Mittel wie Cranberry kapseln und Munovril nichts geholfen haben, werde ich ab Montag auch AB nehmen. Plage mich nämlich sit Wochen auch schon mit ner BE herum.

Gute Besserung!
Lg,
Lebenslicht


Beitrag von gobiam 29.01.11 - 12:22 Uhr

Hallo
Ists blutig - dann zum Arzt (nicht das es noch schlimmer wird und du richtige Hammer-Medizin benötigst und dann doch ss bist)
Solltest du ne Blasenentzündung haben sag deine vermutete Ss und du wirst was passendes bekommen (hab damals was zum Nierentätigkeit Anregen bekommen) und nun... jetzt läuft sie schon bald meine Blasenentzündung.
toitoitoi