bekomm sommerbaby was anziehen

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit der frohen Erwartung auf das Baby - und es ist auch die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von 111kerstin123 29.01.11 - 10:13 Uhr

huhu

frage steht ja oben könn die nur im body im kiwa oder ist das viel zu wenig...ist unser erstes kind und ich weiss nicht so recht.die kühlen ja schnelle aus die kleinen oder.......

Beitrag von yozevin 29.01.11 - 10:25 Uhr

Huhu

ich würde wahrscheinlich einen Body und einen dünnen Sommerstrampler anziehen... Body lang- oder kurzarm je nach Wind, Wetter und Temperatur....

Allerdings habe ich nur Winterbabies gehabt, die im Sommer dann schon in kurz rumlagen bzw teilweise nichts mehr anhatten im Schatten und gut eingecremt waren.... Deshalb kann ich nur vermuten, was ich tun würde.... So schnell kühlen Babies übrigens nicht aus....

LG

Beitrag von 111kerstin123 29.01.11 - 10:26 Uhr

danke.nur da weiss ich was ich ungefähr kaufen kann.

Beitrag von germany 29.01.11 - 10:34 Uhr

Hallo,

das kommt auf die Temperatur an. Bei 30Grad lag meiner auch nur im Body im Kiwa. Alles andere wäre zu viel gewesen. Denk aber dran das es im Sommer nicht jede Tag so heiß ist, also auch lange Sachen kaufen und dünne Jäckchen. Wir bekommen unser zweites Juli Baby und kaufen auch wieder von allem etwas.




lG germany

Beitrag von pinklady666 29.01.11 - 10:48 Uhr

Hallo

Meine Große ist ein Sommerbaby (hat auf den Sommeranfang Geburtstag) und auch die Kleine wird wieder eins.
Marie hatte an richtig heißen Tagen meist nur nen Boddy an. Es gab aber auch kühlere Tage, da trug sie dann Strampler / Hosen und Langarmboddy bzw. Pullis. Dünne Jäcken hatten wir einige, aber auch zwei dickere Kombis, die sie allerdings nur einmal anhatte. Schlafen ging sie immer entweder im dünnen Schlafanzug oder an heißen Tagen im Langarmboddy (beides natürlich nochmal mit dünnem Schlafsack).

Liebe Grüße

Bianca mit Marie Danielle (*21.06.2007) und Sophie Marielle (ET 22.06.2011)

Beitrag von bunny2204 29.01.11 - 13:22 Uhr

unser Sohn wurde 2003 im Jahrhunderstommer geboren, wir hatten meist nur Body und Söckchen an. Oder eben leichte Sommerstrampler.

Bunny #hasi

Beitrag von kathrincat 29.01.11 - 15:55 Uhr

kommt auf die tempi. an, body, kurze hosen, tshirts. lange baumwollsachen.

uv schutzdecke würd ich auch noch kaufen

die kühlen nicht schnell aus, man zieht ein kind ja so an wie man sich selber anziehen würde