temperaturkurve...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von larsmama09 29.01.11 - 10:17 Uhr

hallo,
mich würde mal eine frage zwecks temeraurkurve interessieren. und zwar muss die temperatur immer steigen oder gleichbleibend sein oder kann sie auch ruhig mal 0,2 grad abfallen? ich meine wenn mann evtl schwanger ist?
danke#kratz

Beitrag von shiningstar 29.01.11 - 10:27 Uhr

Hauptsache sie bleibt in Hochlage, d.h. höher als in der 1. Zyklushälfte... Und ja die Tempi kann auch mal schwanken.

Beitrag von vorpahl-perst 29.01.11 - 12:47 Uhr

ja darf nur nicht unter die blaue linie fallen