Welchen ES+? bin ich?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sanida 29.01.11 - 10:23 Uhr

Guten morgen zusammen!

Ich hab mal ne Frage! Ich hatte am 12.01 den ersten Tag meiner letzten Periode und sollte laut Rechner am 25.01. meinen Eisprung haben, aber wie weiß ich denn, ob ich tatsächlich an diesem Tag meinen Eisprung hatte? Ich messe keine Temperatur oder so... Und fühlen tun ich den auch nicht. Hatte am 22.01. GV mit meinem Freund und weiß nicht, welchen ES+ Tag ich jetzt bin.

Kann mir jemand helfen?

Vielen Dank schonmal im Voraus.

Beitrag von shiningstar 29.01.11 - 10:25 Uhr

Das kann Dir keiner sagen, so ganz ohne jeglichen Anhaltspunkt ;o) Da musst Du schon ein ZB führen, Ovu's nutzen oder so.

Der ES-Rechner ist nur ein Rechner, der kennt weder Dich noch Deinen Körper, Deine Hormone... Ist nur ein Anhaltspunkt wenn man immer einen regelmäßigen Zyklus hat.

Beitrag von sanida 29.01.11 - 10:55 Uhr

Also der einzige Anhaltspunkt wäre, dass ich dann immer total bock auf S* habe!! Das war letztens auch so, da war ich beim Frauenarzt und der meinte so zu mir, oh sie haben gerade ihren Eisprung und ich so, ja ich weiß, ich merke das selbst immer an einer gewissen sache :-)

und als ich letzten sommer ss wurde, da hatte ich das auch mit dem starken lustgefühl.

und dieses starke lustgefühl hatte ich am 22.01. diesen monat.

schade, dann weiß ich wirklich gar nicht, von welchem tag ich ausgehen kann :-(

danke dir trotzdem.