...einfach mal was loswerden...

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen in der Familienplanung über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von duesseldorf09 29.01.11 - 10:50 Uhr

Hallo,

habe es doch tatsächlich bis jetzt geschafft nicht zu testen #schwitz und werde es nun wahrscheinlich auch bis zum BT am Montag aushalten. Habe dieses Mal so ein schlechtes Gefühl und denke sowieso, dass es nicht geklappt hat. Ich spüre so gut wie nix, außer die üblichen NW des Utros. Mein Bauchgefühl sagt dieses Mal eindeutig negativ - von daher hoffe ich, dass mich das BT Ergebnis dieses Mal psychisch nicht so umhaut wie die letzten Male.
Drücke allen anderen weiterhin die Daumen.....#klee

Grüße Düssel (PU+12 TF+7)

Beitrag von niba74 29.01.11 - 10:55 Uhr

Hallo#winke
Drücke dir trotzdem ganz fest die Daumen#pro.
Im Moment sendet der Körper eh viele Signale die man nicht wirklich deuten kann.
Bei mir war es ab TF+9 als wenn meine Mens kommt, war mir 100% sicher.
Tja, nun wächst mein Krümel in mir#verliebt, und ich kann es teilweise immer noch nicht glauben.
So kann man sich irren.;-)
Viel Glück für Montag.
LG Nicole#winke

Beitrag von kuschel.- 29.01.11 - 11:06 Uhr

Hi, das hab ich alles noch vor mir! Hatte den TF am Freitag! Super dass du es so weit geschafft hast... #ole bin stolz auf dich! ...wäre auch gern schon so weit ;-)

LG

Beitrag von laras1974 29.01.11 - 11:36 Uhr

Ich wünsch dir Glück, im Übrigen sind keine Beschwerden die besten Anzeichen, zumindest kenne ich mittlerweile einige bei denen es so war...:-)

Lg, L

Beitrag von sternenkind-keks 29.01.11 - 11:45 Uhr

du hast schon bei tf + 9 bluttest? bei meiner kiwu muß man immer 15 tage warten. krass wie unterschiedlich das ist!

wünsche dir alles gute!!

Beitrag von duesseldorf09 29.01.11 - 16:30 Uhr

Danke fürd Antworten. Hatte Blastotransfer, deshalb der frühe BT.

Grüße...

Beitrag von laras1974 29.01.11 - 19:02 Uhr

Bei Blastotransfer ist auch in meiner Klinik bei TF+9 bzw. TF+10 BT!
Lg, L

Beitrag von na-mi81 29.01.11 - 13:51 Uhr

Hallo,

ich kenne das alles zwar nicht, aber auch wir haben 3,5 Jahre gebraucht um schwanger zu werden und ich hab mich mit dem ganzen Thema beschäftigt und somit viele viele Frauen vom schreiben her kennen gelernt und gelesen und es war tatsächlich so, dass die mit den wenigen Anzeichen dann doch positiv überrascht wurden.
Ich selbst war auch wie geplättet als ich meinen Test in Händen gehalten habe und nun fängt der Bauch so langsam an zu wachsen.
Also ich wünsche dir ganz viel Glück!!! So viel Geduls muss einfach belohnt werden ;-)

LG
Nadine

Beitrag von littlecat 29.01.11 - 19:01 Uhr

Hallo,

bei uns ist auch Montag DER Tag. Bin auch schon echt nervös, aber was hilft's - da müssen wir durch.

Kann gar nichts sagen, eigentlich ist alles wie immer, wenn man vom Brustspannen mal absieht, aber das kommt sicherlich vom Crinone. Ansonsten fühle ich mich ziemlich unschwanger. Ich bin nur froh, dass die UL-Schmerzen nach der PU endlich aufgehört haben. Das war letztes Mal definitiv nicht so schlimm.

Drück Dir fest die #pro für Montag

LG
Littlecat