hallo ihr Schwangeren

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von meli0207 29.01.11 - 11:49 Uhr

Ich bin im 2. clomizyklus und habe eben einen Dr. Bosshammer Frühtest (10er) bei ES+11 gemacht.
Es steht, dass bei einer Frühschwangerschaft nach exat 10 Min. abgelesen werden soll. Das habe ich dann auch gemacht und eine ganz leichte 2. hellrosa Linie im Feld ist. Die Linie war aber schon vorher sehr leicht zu sehen.
Mal davon abgesehen, dass ich das nicht glaube, wollte ich mal fragen, ob von euch jemand Erfahrungen mit diesem Test gemacht hat bzw. welche.

schönes Wochenende :-p

Beitrag von finduilas 29.01.11 - 12:41 Uhr

Hi!
Erfahrungen mit dem Test hab ich leider keine!
Mach doch einfach morgen früh noch einen!

Linie ist Linie......;-)

Ich drück dir die Daumen!!

Beitrag von bomimi 29.01.11 - 12:45 Uhr

huhu,

nein leider keine erfahrungen damit.

aber hol dir doch noch nen clearblue unt teste morgen früh nochmal, der ist auf jeden fall sicher.
aber am besten wärs natürlich du würdest noch paar tage aushalten und dann erst testen:-p aber das brauch ich dir ja nicht zu erzählen!

lg bomimi mit engelchen#verliebt (eins) und #ei 13.ssw