Wie viel schlafen eure Babys ca 10 Monate alt

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von bakaddy 29.01.11 - 12:29 Uhr


Frage nur mal interesse halber ... unsere Kleene schläft mittags so ihre 1 1/2 bis 2 std.

Is das zu wenig`????

Manchmal macht sei nachmittags noch ne halbe std butzi ;o) ... ned länger sonst schläft sie abends ned... sie kommt um 19uhr inne haia ...

freu mich über antworten =)

Beitrag von hoffnung2011 29.01.11 - 17:20 Uhr

wow, ne Woche weniger...aber er verschläft fast den ganzen Tag...nur abends etwa ab 16 Uhr da ist er dann halt bis ???? wach und dann morgen um 6 weil es essen gibt.. aber sonst..eine Schlafmmütze..

LG

Beitrag von lou1112 29.01.11 - 22:39 Uhr

Hallo!
Meiner schläft von 12-14Uhr und dann erst wieder um 20.30-8/8.30. Wir haben weder am Tag noch Abends Probleme, Ihn zum Schlafen zu bringen. Aber die Nächte sind nach wie vor etwas unruhig mit 2-3 Fläschchen, zum Teil auch Unruhephasen über 2-3 Stunden. Ich schlafe direkt neben Ihm oder er in meinem Bett, ist schön und ich spare mir die Rumrennerei;-)
Am Tag ist er munter und sehr aktiv. Somit scheint er genug Schlaf zu bekommen.
#winke und lieben Gruß!