Zurück von TF

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von sweety1971 29.01.11 - 13:01 Uhr

HUHU,

bin zurück von meinem TF! Man war das ein unglaubliches Gefühl jetzt zu wissen man hat 2 Krümel an Bord! Drückt ganz fest die Daumen dass sie sich auch wohlfühlen!!!!!! Habe eine A Qualität und eine B! Die Ärztin meinte die Chancen stehen ziemlich gut! Habe ja Blasto gemacht und somit die besten 2 bekommen! Mein BT ist am 7.2. :-))))))))
Jetzt ist hibbeln angesagt!!!!

LG

Beitrag von amuleto 29.01.11 - 13:06 Uhr

Von mir hier!#klee#ole#pro

Beitrag von sternenkind-keks 29.01.11 - 13:37 Uhr

am 07.02. darfst du schon???? ich hatte gestern kryo TF und darf erst am 14.02. :-(

wünsche dir alles gute!!

Beitrag von na-mi81 29.01.11 - 13:46 Uhr

Wünsche euch ganz ganz viel Glück!!!

Beitrag von anja-s 29.01.11 - 14:25 Uhr

Hallo,

dann drücke ich euch die Daumen! #pro #klee

Hatte gestern TF. Und am 8.2. ist dann der Test. Bin froh am Montag wieder zu arbeiten. Dann bin ich wenigstens abgelenkt.

Viel Erfolg!

GGLG Anja

Beitrag von schnubblhathe 29.01.11 - 15:14 Uhr

Ich hab auch zwei Blastos an Bord, nur schon ein bisschen größer :-)

Ich drücke dir gaaaanz feste die Daumen!!!

Schnubbl 17.SSW mit 2 #ei #ei

Beitrag von mizzy 29.01.11 - 16:46 Uhr

Hi Sweety,

ich hibbel mit dir!!!! #winke Ich trage meine zwei Minikruemel zwar schon seit Mittwoch mit mir, habe den BT aber auch am 7.2. .... #zitter Wie meine Chancen stehen weiss ich nicht. Alles oder nichts, wie man so schoen sagt... #augen Mein Arzt hat sich einer Stellungnahme enthalten, weil er mir fuer letztes Mal grosse Chancen prophezeit, mir aber verschwiegen hat, dass ich lieber nicht arbeiten gehen sollte (habe Arbeit mit koerperlich starker Beanspruchung). Naaa jaaa. Ich lass mich nicht unterkriegen, lasse mich zu Hause von meinem Mann verwoehnen und lenke mich ab, so gut es geht... :-)

Ich drueck dir jedenfalls auch ganz fest die Daumen und hoffe, dass es diesmal klappt. #klee

LG Mizzy