ab wann bezeichnet man eine schwangere als hoch schwanger???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von lunes 29.01.11 - 13:39 Uhr

ich wuerde sagen so ab der 36ssw oder???

jetzt hat mir doch eine nette frau gesagt.....sie sei hoch ss und koenne das nicht mehr machen.
auf meine frage wie weit sie sei antwortete sie mir im 7ten monat.

bin ich auch. fuehle mich zwar schon wie ein elefant aber hoch ss??? ne das wuerde ich nun nicht sagen.

was meint ihr...ab wann ist eine frau hoch ss?

lg annika mit emily kathleen 25ssw

Beitrag von jindabyne 29.01.11 - 13:41 Uhr

Die letzten 6 Wochen, soweit ich weiß, bezeichnet man als hochschwanger.

Lg Steffi

Beitrag von lunes 29.01.11 - 13:43 Uhr

ok also nicht erst ab der 36 sonder schon abder 34ssw

aber auf keinen fall ab der 24 oder so....lach. naja manche muessen doch uebertreiben und denken sich vielleicht so von manchen taetigkeiten zu befreien.....

Beitrag von zaubermaus211 29.01.11 - 14:01 Uhr

Huhu
und ab wann ist die Frühschwangerschaft zu Ende??

Liebe Grüße Zaubermaus(Mitte 11.Woche)

Beitrag von hsi 29.01.11 - 14:45 Uhr

Hallo,

ab der 13 SSW.

Lg,
Hsiuying + May-Ling 4 J. & Nick 3 J. mit Ü-#ei 22 SSW

Beitrag von lunes 29.01.11 - 15:16 Uhr

wenn die ersten 12 risiko wochen vorbei sind wuerde ich sagen

Beitrag von esha 29.01.11 - 16:50 Uhr

Alo im KH haben sie mir in der 16 Woche noch gesagt ich sei in der Früh-SS ;-)

Beitrag von hsi 29.01.11 - 14:44 Uhr

Hallo,

also ich würde sagen das letzte drittel der SS bezeichnet man dann eine Schwangere als Hochschwangere.

Lg,
Hsiuying + May-Ling 4 J. & Nick 3 J. mit Ü-#ei 22 SSW

Beitrag von wendy82 29.01.11 - 14:58 Uhr

Würde sagen 6 Wochen vorm ET, da fängt ja dann auch der Mutterschutz an...

glg

Beitrag von hasenfloh09 29.01.11 - 15:27 Uhr

Hallo,

ich würde sagen als Hochschwanger bezeichnet man eine Frau in den letzten 3-4Wochen.
Vorher habe ich mich nie als Hochschwanger gefühlt.
Finde es immer total süß, ab wann die Medien eine Frau als Hochschwanger bezeichnen (Da ist fast jede Hochschwanger).

Schöne Kugelzeit noch

hasenfloh + Paul (*30.9.2009) + Frosch ET-7

Beitrag von anchesen 29.01.11 - 21:40 Uhr

Hallo!
Meine Hebamme hat mich am Dienstag (da war ich 30+1) als Hochschwanger bezeichnet. Ich hab sie dann auch gefragt ob das nicht etwas früh ist. Sie meinte Nein, man ist Hochschwanger wenn die Gebärmutter ihren höchsten stand erreicht hat und das ist ja bei jeder Frau und jeder Schwangerschaft unterschiedlich.

Liebe Grüße! Nadine