Geht das überhaupt??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ramby85 29.01.11 - 15:29 Uhr

Hallo Mädels,

ich hatte am 21.1 meinen letzten FA termin, und was ich komisch finde am anfang der SS hatte ich eine HW= Hinterwand Plazenta und jetzt habe ich eine VW= Vorderwand Plazenta.
Geht das überhaupt?


LG Ramona

Beitrag von klara4477 29.01.11 - 15:58 Uhr

Naja, das die Plazenta ein Stück weit "wandert" oder sich etwas hochzieht mit zunehmendem Wachstum der Gebärmutter ist völlig normal. Aber das sie einmal komplett von hinten nach vorne wächst oder umgekehrt #kratz... ich glaube es ja ehrlich gesagt nicht.

Vieleicht hat sich Dein Arzt beim letzten mal einfach vertan, oder Du Dich verhört?