ist das schlimm, jetzt schon anfangen zu messen ?????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von stefka06 29.01.11 - 15:31 Uhr

Hallöchen,

hier kurz meine Geschichte.

Ich war bei meinem ersten KiWu hier auch schon fleißig am mitlesen, fragen und hibbeln.
Meine Süße ist jetzt 3,5 Jahre und wir haben uns gedacht, auch wenn sie manchmal ganz schön zickig ist ;-), der richtige Zeitpunkt kommt nie und wir versuchen es einmal mit einem Geschwisterchen und was passiert ...???

Ich fang schon wieder an mit Tempi messen ...

Bin jetzt im 2. ÜZ, obwohl ich dazu sagen muß, dass wir im ersten ÜZ null #sex hatten da ich und auch mein Töchterchen sehr erkältet waren.

Habe gestern pünktlichst meine Mens bekommen und das ist doch nach absetzen der Pille gut, oder?

Gibt es unter euch auch Mädels die gleich nach absetzen der Pille wieder gemessen haben?
Hab bisl Angst das ich mich dadurch wieder zu sehr unter Druck setze.

Sorry für das #bla, aber ich freue mich über jede Nachricht von Euch?

VG Stefka

Beitrag von lockenschopf 29.01.11 - 15:35 Uhr

na denn gesell dich gerne wieder zu uns!! viel spass beim hibbel und herzeln... *lach*

liebe grüße
peggy

die dir viel glück wünscht... #winke

Beitrag von stefka06 29.01.11 - 15:39 Uhr

dankeschön :-D