gibt es was um den zyklus zu verkürzen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von michaelsmama 29.01.11 - 18:37 Uhr

Ich habe pco und möchten den persona benutzen, deswegen muss ich den zyklus verkürzen!
Weiß jemand ob es da was gibt??

lg

Beitrag von jennifer.cloney 29.01.11 - 18:40 Uhr

am besten ist es, du sprichst das mit dem FA ab.
möpf hilft... aber das würde ich nicht einfach so nehmen.

ansonsten trinken viele frauen tee. himbeerblättertee in der ersten ZH und frauenmateltee in der zweiten ZH.

lg
jennifer#blume

Beitrag von -iphigenie- 29.01.11 - 18:45 Uhr

mönchpf. KANN helfen. die wirkung entfaltet sich aber erst nach 2-3 monaten richtig (is ja pflanzlich).

weißt du,warum dein zyklus so lang ist? wurde das mal abgeklärt? das kann auch am prolaktinwert liegen.

falls ne hormonstörung vorliegt, gibt es verschreibungspflichtige medis.

ich nehme bromocripin. nach 3 monaten hat sich mein zyklus von 33-40 tage auf 28/29 verkürzt.

grüße : )

Beitrag von michaelsmama 29.01.11 - 21:02 Uhr

Ich habe pco. Denkst du das es da auch was gibt??