oh mein Gott....bin voll geschockt

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von meli1987 29.01.11 - 19:13 Uhr

('#schock');('#schock');('#schock');('#schock');('#schock');('#schock');


Ich verliere beim laufen Pipi ('#zitter'); ich hoffe das es Pipi ist ('#kratz');

ich hab schon seit ein paar Tagen einen Ausfluss als würde das ('#schwimmer'); abgehen obwohl wir ja gar nicht hatten heute waren wir bisschen spazieren ( Wetter ausnutzen ) und es lief und lief also schnell wieder Heim um zu kontrollieren und es war PIPI......

Kennt das jemand von euch ?????

ganz liebe Grüße Meli mit Malik 2,5 und Babygirl 30ssw

Beitrag von cucina3 29.01.11 - 19:16 Uhr

Jaaaa - das ist lt. meiner Ärztin völlig normal.
Ohne Slipeinlage geht bei mir gar nix.
Es ist total flüssig, aber kein Urin !

Mach Dir keine Sorgen

Beitrag von meli1987 29.01.11 - 19:21 Uhr

kein Urin ok was ist es dann?

Ich hoffe nicht das es Fruchtwasser ist???!!!!!

Beitrag von chrisdrea24 29.01.11 - 19:21 Uhr

Ich hab immer ein doppeltes Zewa innen und nachts always....
Besonders schlimm beim husten und niesen.
ANDREA

Beitrag von kleine1983 29.01.11 - 19:22 Uhr

Hallo!

Ich will dich ja nicht beunruhigen, aber bist du sicher, dass es Pipi und kein Fruchtwasser war?

LG

Beitrag von meli1987 29.01.11 - 19:27 Uhr

wenn ich das wüsste aber Fruchtwasser richt nicht habe ich gehört und gelesen #gruebel#hicks

Beitrag von kleine1983 29.01.11 - 19:31 Uhr

Hättest du es zurückhalten können oder lief es einfach so aus dir heraus?!

Ne Freundin hat auch so Fruchtwasser verloren... Ich würde es mal im KH überprüfen lassen. Sicher ist sicher!!!!


LG

Beitrag von meli1987 29.01.11 - 19:44 Uhr

also es lief jetzt nicht richtig wie im schwall ich konnte es schon noch halten aber immer wenn ich gelaufen bin kamen immer paar Tröpfchen mit raus.....

Beitrag von tagpfauenauge 29.01.11 - 19:27 Uhr

Hi,

oh das klingt für mich ganz stark danach, als hättest du nach der ersten Geburt, das sehr wichtige Beckenbodentraining vernachlässigt hast. #nanana

Nun ist das neue Baby so schwer, dass die Beckenbodenmuskulatur stark beansprucht ist, aber leider ist die Muskulatur - da sie schon ein Baby gehalten hat, geschwächt und nicht stark genug. Gerade bei viel Bewegung, die ja an sich gut ist, kann es zu Inkontinenz kommen.

Deshalb gibt es diese Übungen.

Erneut #nanana #herzlich

Auch später rächt sich das. Deshalb sind diese Übungen so wichtig. Mein Großer ist 10 und ich mache die immer noch ab und an, wenn ich dran denke.

Mal darüber nachgedacht, warum so viel Tena Lady verkauft wird und nicht Tena Men? :-p

Eigentlich müsste es heißen Tena Mother.
Denn die Schwangerschaft verbunden mit keinem Beckenbodentraining hat die Muskulatur geschwächt.

Rede mit der Hebi im Vorbereitungskurs. Auch bei Zweitmütter-Fragen können sie gut helfen.

vg

Beitrag von meli1987 29.01.11 - 19:30 Uhr

Oh nein @ tagpfauenauge du hast mich erwischt #schein#danke

Beitrag von tagpfauenauge 29.01.11 - 19:32 Uhr

#nanana
#herzlich #liebdrueck

Beitrag von meli1987 29.01.11 - 19:34 Uhr

meinst du es liegt nur daran oder das es auch Fruchtwasser sein könnte? aber ich glaube nicht das es Fruchtwasser ist ?!#liebdrueck