was ist da los??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von valo 29.01.11 - 20:03 Uhr

hallo mädels,
ich hab da eine frage...vielleicht könnt ihr mir helfen?!

ich nehm zwar noch die pille (yasminelle) werde aber ende diesen monats absetzten da wir noch ein 2. kind möchten! :-) kann es kaum abwarten!!!
so nun zu meinem "problem"..ich hatte NIE zwischenblutungen oder schmierblutungen während dem zyklus und ich hab auch nie den eisprung gemerkt-der ja eigentlich eh unterdrückt wird durch die pille- bis auf diesen monat!!??#zitter alles ist so anders!!
ich hatte meine letzte mens am 11.1. und ich HABE einen eisprung gemerkt!?! ich hatte in der zeit auch brutale schmerzen in der brust und immer wieder im unterleib! kann das sein??? seitdem hab ich auch so einen seltsamen bräunlich/hellroten ausfluss (sorry)! ich kenn mich nicht mehr aus!#schwitz

was meint ihr? haben es ein paar spermien geschafft die pillen"mauer" zu durchdringen oder was ist da los?
nen fa termin hab ich erst mitta märz wieder...

grüßle nici

Beitrag von thali89 29.01.11 - 20:05 Uhr

hey süße #liebdrueck
habt ihr euch doch für jetzt entschieden?? #ole

kann dir leider deine frage nicht beantworten. aber ich glaube in ganz ganz wenigen fällen kann man auch trotz pille schwanger werden. war vllt irgendwas, was die wirkung der pille hätte beeinflussen können??

#kuss

Beitrag von valo 29.01.11 - 20:11 Uhr

ja hallo!!#winke
ja wir haben nochmal geredet...;-)
werde ende januar absetzten,wenn es klappt wäre es toll-wenn doch erst paar monate späte auch ok!
ich will meinem körper bissle ruhe und erholung von den hormonen geben!