An die Stoffwindelmamis! Schlüpfis Storchenkinder....

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von nadoese 29.01.11 - 20:42 Uhr

Hallo!
Ich überlege auf Stoffwindeln umzusteigen...mein kleiner ist zwar schon 2 Jahre alt, aber beginnt gerade ab und zu aufs Klo zu gehen...und so bin ich auf die Schlüpfis von Storchenkinder gestoßen.
Nun meine Frage...
Kann ich diese Schlüpfis, später wenn er trocken ist auch noch als Schlüpfer nutzen?
Und darüber soll ja noch eine Überhose, kann ich diese später auch noch als Schlüpfer nutzen?
Denn ansonsten denke ich lohnt sich die Anschaffung nicht mehr...
Ich danke euch....

Beitrag von jule2801 29.01.11 - 22:59 Uhr

Hallo,

kennst du die Seite naturwindeln.de? Da geht es hauptsächlich ums wickeln mit Stoff - dort habe ich schon viele wertvolle Tipps bekommen. Zu den Windeln selber kann ich dir nichts sagen, da ich selber mit Mullwindeln wickele. Die Überhosen kannst du wenn dein Kleiner trocken ist nicht mehr als Schlüpfer benutzen (die sind entweder aus Microfaser oder aus Wolle), allerdings brauchst du davon auch nicht mehr als 2.

Auf der oben genannten Seite gibt es auch ein Forum und da tummeln sich soviele Stoffies wickelnde Mamis, die können dir bestimmt sagen inwiefern die sich noch weiter gebrauchen lassen. Auf jeden Fall lassen sie sich sehr gut wieder weiter verkaufen.

lg Jule!

Beitrag von nadoese 29.01.11 - 23:01 Uhr

Danke :-)

Beitrag von felix.mama 30.01.11 - 00:42 Uhr

Hallo!

Ich schließ mich einfach mal an! Suche eher so "Trainings" Hosen, mit eine rEinlage. Welche sind denn da gut?