durchfall von zuviel gummibärchen?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von matsel 29.01.11 - 20:44 Uhr

hallo mädels,
meine freundin war heut mit ihrer tochter bei mir. wir muttis haben lecker kaffee in der stube getrunken, die kiddies im kizi gespielt. klar haben wir immer mal hochgeguckt aber die zwei haben soo schön gespielt und leider konnten wir nicht wissen das die zwei räuber einen heimlichen gummibärchenvorrat (einfach tüte aus der küche gemopst#nanana) in der kuscheltierecke angelegt hatten. schlußendlich war die tüte leer eher wir dahinter kamen. grad rief mich meine freundin an ob wir auch durchfall hätten - ja haben wir. zwar ohne bauchweh, aber wässrigen durchfall. kann das von den gummibärchen sein? die zwei haben eine normaltüte davon gegessen. oder eher doch ein virus? ich hoffe nicht, dann lieber durchfall v zuviel gummibärchen. muß noch dazu sagen, das die beiden sonst eher wenig süßkram naschen und so ne dosis einfach nicht gewohnt sind.
was meint ihr?
lg

Beitrag von annleo 29.01.11 - 20:49 Uhr

Hallo! #winke

Also ich denke, der Durchfall kommt von den
Gummibärchen......... #mampf

Mir ging es nämlich mal ähnlich.......ich hatte noch
schlimme Bauchkrämpfe dazu....... :-[
LG
#sternannleo#stern

Beitrag von matsel 29.01.11 - 21:13 Uhr

wieviel bärchen hast du denn da gegessen?

Beitrag von 0815babe 29.01.11 - 22:08 Uhr

Huhu,

ich denke auch, dass es von den Gummibärchen ist!

Wenn unser Kurzer zuviel von den Dingern isst, bekommt er auch entsprechend flüssigeren Stuhl!

Mach dir keinen Kopf....!

LG
Babe