Peer ist süß oder...

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von tinka4480 29.01.11 - 23:10 Uhr

sehen das andere anderst,
irgendwie ist der voll komisch #augenaber anderer Seits goldig...#hund

??


Beitrag von meto 29.01.11 - 23:13 Uhr

Ja, Hasi#hasi

Beitrag von reiki71 29.01.11 - 23:14 Uhr

Jawohl, das ist er...#verliebt

Beitrag von michele120377 29.01.11 - 23:15 Uhr

Hi,

ich mag ihn... er hat etwas sehr knuffiges an sich :) und klasse hat der Mann ... ich will auch so einen Zylinder .

lg michi

Beitrag von papa2907 29.01.11 - 23:15 Uhr

da ist ja Katy mehr "Mann" als Peer die Heulsuse..

Beitrag von reiki71 29.01.11 - 23:24 Uhr

Na das konnte ja jetzt nur von einem Mann kommen...;-)
Es gibt eben auch Frauen, die auf Männer stehen, die Gefühle zeigen...:-p

Beitrag von papa2907 29.01.11 - 23:30 Uhr

Du meinst:

Es gibt auch Männer, die auf Frauen stehen, die Gefühle zeigen...

oder?

Beitrag von reiki71 29.01.11 - 23:32 Uhr

Nö, andersrum...;-)

Beitrag von sasi77 29.01.11 - 23:18 Uhr

dann leidest du jetzt sicher mit....:-)

Beitrag von tinka4480 29.01.11 - 23:23 Uhr

ähmmmm...nö

tinka

Beitrag von edison 29.01.11 - 23:21 Uhr


Hach #verliebt

Beitrag von antje1406 29.01.11 - 23:23 Uhr

Krasse Prüfung! Respekt Peer! #pro

Ich könnte es nicht! #schwitz

Peer for King!

Grüße, A.

Beitrag von redblackcat 29.01.11 - 23:28 Uhr

ich find den klasse #verliebt#verliebt

Beitrag von sassi31 30.01.11 - 02:01 Uhr

Ich finde den extrem unsympathisch.

Beitrag von silsil 30.01.11 - 12:12 Uhr

Süß sind für mich kleine Tiere, kleine Kinder, oder evtl. noch etwas zu essen,

aber nicht der Mann, der heulend mit einem Stoffaffen im Arm durch den Dschungel tapst und die Welt nicht mehr versteht. #augen

Silvia

Beitrag von verschlafene 30.01.11 - 12:17 Uhr

Also ich finde der leidet an einer psychischen Störung. Mir ist er total unsymphatisch und macht mir manchmal einen leicht wahnsinnigen Eindruck.... Echt übel.


LG

Beitrag von nurmal-ich 30.01.11 - 12:46 Uhr

Sehr infam jemanden eine psychische Störung anzulasten den man gar nicht kennt und von dem man nur ein paar Minuten zusammengeschnittenes Material zu sehen bekommt, logisch zeigt ein Sender solche Sachen, denn der Rest wäre ja langweilig!

Beitrag von verschlafene 30.01.11 - 13:06 Uhr

Tja, ist halt meine Meinung. :) Mir macht er nunmal so einen Eindruck und gut is. ;)

Beitrag von kawatina 30.01.11 - 14:07 Uhr

Hallo,

ob der einen Schuss weg hat, darüber mag man streiten.
Rund läuft der jedenfalls nicht.

Welche Frau, die mit beiden Beinen mitten im Leben steht, will auch einen süßen Mann?
Süß = flennen, ungepflegt und ungewaschen rum laufen und die fettigen Haare unter einem albernen Hut verbergen, mit einem Stofftier schlafen und sprechen, der gekünstelt nach beinem Tequilla gleich einen auf Besoffski macht#augen

Nein...ich glaube ich mag keine süßen Männer:-p

Beitrag von snoopster 30.01.11 - 17:42 Uhr

Hättest Du denn lieber einen, der jemandem droht, weil er nicht weiß, mit wem er hier "fickt" und dann lieber die Stadt verlassen soll??

Ich glaube, wenn ich zwei Wochen im Dschungel war und mich da keiner aus der Gruppe mag würd ich auch lieber mit meinem Stoffaffen sprechen. Mit Katy hat ers ja probiert, da hätt er gleich von Anfang an mit dem Affen sprechen können, mehr hat Katy ja auch nicht geantwortet...

Beitrag von kawatina 31.01.11 - 11:18 Uhr

Hallo,

schon bekannt:
Die Welt besteht nicht nur aus schwarz und weiß - also aus Heulsusen und
Schlägern

Ich habe den guten Peer auch in der Show danach gesehen .
Sein Wortschatz ist äußerst gering und ehrlich gesagt, halte ich ihn nicht für besonders intelligent.

So was bleibt meist auch nicht unerkannt - Katy ist da wohl wie ich. Mit dummen Menschen gebe ich mich auch nicht gerne ab - wenn sie liebenswürdig sind vielleicht, um höflich zu sein.
Aber wenn sie tolpatschig rumtappern und einem auf den Nerv gehen, eher nicht.;-)
Ich halte Peer auch nicht für das Unschuldslamm, wie er sich gern dar stellt - aber egal. Er ist Schauspieler und hat seine Rolle halt gespielt!
Was richtig tiefsinniges hat er jedenfalls nicht von sich gegeben....#kratz

In diesem Camp hätte ich persönlich an keinem Freude gehabt - vielleicht mit "Froonck" und Gitta aber die waren ja nur kurz da...
Das sind Leute mit denen ich sogar einen Kaffee trinken würde.

Nun ja, ....bis auf ein paar Spielfilme bleibt also meine Fernsehlandschaft
ein Jahr öde und leer.
Ist eine der wenigen Sendungen, die ich mir gern ansehe - gut die Ekelsachen zum Essen könnte man raus nehmen - ich finde keiner sollte was essen, wovon er brechen muss.

Viele Grüße #winke
tina

Beitrag von rienchen77 30.01.11 - 18:01 Uhr

ich mocht ihn damals bei Gute Zeiten - Schlechte Zeiten als Ben Bachmann, der große Bruder von John....

Beitrag von ciocia 31.01.11 - 10:35 Uhr

Stimmt! Das hab ich völlig vergessen, dass er da mitgespielt hat. Wie konnte ich nur;-)

Er hat mit seiner glaub ich Ex-Frau des FF auf Sat1 moderiert, oder?

Beitrag von rienchen77 02.02.11 - 06:23 Uhr

ja beim Frühstückstfernsehen war er auch, war auch gar nicht schlecht...aber seine Ex Frau dort mochte ich nicht...die war zickig...