Wie lange Babydorm-Kissen nutzen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von silkba 29.01.11 - 23:12 Uhr

Hallo Mädels, Jonas übt seit Montag das Drehen vom Rücken auf den Bauch und ich denke, dass er es bald geschafft hat.

Seit etwa 3 Monaten nutzen wir das o. g. Kissen im Bett mit Erfolg. Der leicht abgeflachte Hinterkopf ist wieder schön rund.

Wie lange kann ich es denn noch nutzen? So lange bis er sich drehen kann?

Ich musste nämlich gerade ins Zimmer rein, da er sich im Schlaf so weit gedreht hat, dass er total am Husten war, weil er mit dem Gesicht fast in der Kopfvertiefung vom Kissen lag. #nanana Das wird mir jetzt irgendwie zu gefährlich. #zitter

Wie habt ihr das gemacht?

LG Silke mit Jonas (03.08.2010)

Beitrag von hardcorezicke 30.01.11 - 09:11 Uhr

huhu

wir haben das kissen so lange benutzt bis leonie sich selbstständig gemacht hat... bis sie nicht mehr da lag wo sie liegen sollte..

also nutz es noch so lange wie es geht.

LG

Beitrag von capua1105 30.01.11 - 09:32 Uhr

Guten Morgen..

Wir haben das Kissen auch benutzt und als Maxi angefangen hat sich zu Drehen haben wir es auch weggelassen er hat sich immer auf die Seite gedreht und seinen Kopf überstreckt das sah nicht gemütlich aus :-)
Jetzt hat er sein normales Kissen im Bett ,diese flachen und er kann sich ohne Probleme auf die Seite drehn und schlafen..

gruß Michi