wie macht ihr es euch?

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von hmmmmm 29.01.11 - 23:22 Uhr

Hallo

mich würd mal interessieren wie wo und wann ihr es euch selbst macht?
Benutzt Ihr dabei Spielzeug?
Habt ihr lieblings stellungen?

Beitrag von hinterwaeldlerin09 29.01.11 - 23:23 Uhr

Kommt nichts im Fernsehen?

Beitrag von kommtdraufan 30.01.11 - 00:07 Uhr

gucke mir gerne Videos auf you porn an wenn mein Mann aus ist.
dann geht es mir hauptsächlich um den orgasmus und ich benutze keine Toys. Wenn ich richtig Lust hab benutz ich mein Dildo Vibrator.#schock

Beitrag von nicky11983 21.06.12 - 12:51 Uhr

Hallöchen. Also ich schau mir auch ab und zu gerne mal schöne Videos an. Mein Favorit ist allerdings xvideos.com dort gibt man oben bei der suche an was man gerne mag (z.b. mmf ;) und schon wird man glücklich. Kostenlos ist es natürlich auch noch.

Hast du sonst noch alternativen zu you porn?

LG

Nicky

Beitrag von nicky11983 21.06.12 - 13:25 Uhr

Achja noch ganz vergessen auf deine Frage einzugehen :-) Solltest du irgendwelche Tipps brauchen bezüglich Toys, bin ich glaube ich ein Experte auf dem Gebiet ;-) Einfach anschreiben. So jetzt aber schönen Donnerstag noch.

LG

Nicky

Beitrag von sweetdreams85 30.01.11 - 12:03 Uhr

hi

wann = wenn ich lust habe

wie = mit den Finger oder Laya Spot

Wo = Im Bett weil es da bequemer ist und mein Freund gerne zuschaut ;-)

lg sweet

Beitrag von binnurich 30.01.11 - 12:20 Uhr

wie machst du es denn?

Beitrag von thea21 30.01.11 - 15:57 Uhr

Elektrischer Mixer....Stufe 5


Ich würde dir aber raten auf Stufe 2 zu bleiben, wenn deine schamlippen arg lang sind. Wenn die sich da drin verheddern, wird es sonst spaßig.

Beitrag von gunillina 30.01.11 - 17:31 Uhr

1. könnten die dann noch länger werden (so slips gibt es gar nicht)

2. wer pech hat, muss das blut danach auch noch von den wänden wischen.


#winke #herzlich

Beitrag von lagefrau78 30.01.11 - 18:29 Uhr

Spaß ohne Ende. Kann ich ebenfalls nur empfehlen. #cool

Beitrag von binnurich 30.01.11 - 18:33 Uhr

nicht besseer mit dem Pürrierstab? Da hat sich dann auch das Problem mit den längeren Schamlippen. #zitter

Beitrag von seelenspiegel 31.01.11 - 10:39 Uhr

In dem Fall empfehle ich ne Heckenschere. Größere Vibration, und die Problematik mit "zu lang" hat sich danach ebenfalls erledigt.

Beitrag von sannchen1968 30.01.11 - 18:07 Uhr

Hi,also ehr gar nicht da ich einen Man hab der es mir besorgt,und zwar immer dann wenn ich es brauche:-p!
Lg.Sanne

Beitrag von lagefrau78 31.01.11 - 01:12 Uhr

Gib nicht so an. ;-)