es+12 orakln mit persona!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lovley22 30.01.11 - 08:13 Uhr

:-[guten morgen

hatte vorhin mit einem 10er getestet negativ

also bekomme ich demnächst meine tage??

und hatte gleichzeitig ein persona teststäbschen gemacht der war postiv wie kommt das??
:-(
die 2 linie war serh deutlich zu sehen !!

bin jetzt total verwirrt hatte eh schlechtes gewissen und jetzt erst recht!!

teste jetzt gar nicht merh muss dan wohl auf die peST WARTEN!!


DRÜCK ALLEN ANDEREN DIE DAUMEN!!

ach ja hier nocch mein zb auch wenn es so aussieht habe die hoffnung verloren!!




http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/935991/560087


#winke

Beitrag von majleen 30.01.11 - 08:16 Uhr

LH siegt oft vor der Mens auch an. Aber wer weiss, vielleicht war der Test doch zu früh. Drück dir die Daumen. #klee

Beitrag von jwoj 30.01.11 - 08:23 Uhr

Du kannst nicht nur einen Ovu so nah an NMT machen für's Orakeln. Wenn dann beginnt man frühzeitig (so um ES+8) herum damit und schaut sich die Stärke der Linie an. Es geht nicht darum, ob das Stäbchen positiv wird (das tun die meisten um die Mens herum, da das LH zu diesem Zeitpunkt wieder ansteigt), sondern es geht darum zu beobachten, ob die Testlinie von Tag zu Tag stärker wird.
Das Orakel hat für dich erst einmal keine Aussagekraft, was natürlich nicht heißt, dass du nicht schwanger sein kannst.

Viele Grüße!