Mens schmerzen...

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von schogun 30.01.11 - 08:23 Uhr

Guten morgen, die Nacht war nicht so der Hit und jetzt auch immer noch nicht, habe Mens schmerzen, ziept und zapt alles...die letzten Tage war alles alles gut. Aber für die Mens ist es ja deutlich zu früh,oder? Bin jetzt PU+6 TF+4. Blöd und heut muss ich den ersten Tag wieder arbeiten...

Beitrag von katici 30.01.11 - 09:31 Uhr

Das ist das Progesteron!
Keine Sorge, alles normal...
Viel Erfolg

Beitrag von honey2911 30.01.11 - 09:33 Uhr

guten morgen und hallo,
also ich bin auch PU+7 TF+5 und ich hab die selben anzeichen wie du. musst du utro etc nehmen? davon kann das auch kommen. ist anscheinend ganz normal..
lg

Beitrag von shiningstar 30.01.11 - 10:35 Uhr

Das ist das Utrogest.... :)

Beitrag von alexnana 30.01.11 - 11:05 Uhr

Wenn du seit dem Transfer Schmerzen hast ist das ein gutes Zeichen. Bei mir war es so bis jetzt 14. SSW. Und ich war schwanger. Nur plötzlich sollten die Schmerzen nicht auftreten.
Ich dachte auch am ZT 22 hey das können doch nicht solche Bauchschmerzen sein, die Periode ist doch noch weit entfernt, aber war dann in der KIWU und der Dok hat mir da schon gesagt, dass es sehr gut aussieht. 1 Woche später hatte ich einen positiven Test.!
Ich wünsch dir alles Gute

Nana