Test neg !

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von junimama2011 30.01.11 - 08:46 Uhr

Guten Morgen Mädels !

Hatte ja vor ein paar Tagen geschrieben das ich testen werde. Nun , der Test war neg. !
Bis jetzt ist aber keine Mens da und ich musste ein neues Zyklusblatt anlegen. Nun ist meine Tempi aber auf 36,9 aufeinmal gestiegen.Die letzten Tage war sie immer bei 36,5 .Kann es sein , das sich der ES so verschoben hat und nicht mit den Balken übereinstimmt und es vielleicht doch geklappt hat und dadurch der Test neg . war ?
LG nina

Beitrag von babyalarm 30.01.11 - 08:47 Uhr

auch Maschinen und Berechnungen machen Fehler!!
Ich dürcke dir immernoch die Daumen!!

Beitrag von kleinesimse 30.01.11 - 08:49 Uhr

Willkommen im Club!
Du bist schon die dritte die heute neg. getestet hat!
Ich leider auch!

Mit welchem Test hast du getestet???
Bist Du schon bei NMT?

ABER KOPF HOCH - SOLANGE KEINE MENS DA IST LÄSST UNS DAS DOCH NOCH HOFFEN!!!#pro

Beitrag von junimama2011 30.01.11 - 08:52 Uhr

Hallo , mit den digi test. Ich bin schon lange über den NMT . Heute ist der 41 zt !
Nun hab ich auch noch so ein starkes ziehen im li. unterleibauch.
Bin schon total fertig.
Den Test hatte ich aber gestern gemacht. Nun werde ich morgen zum FA gehen.

Beitrag von kleinesimse 30.01.11 - 09:11 Uhr

ich habe heute auch einen CB mit wB genommen und er war negativ!
Bin allerdings erst heute beim NMT (zumindest lt. Urbia).

Hast Du denn noch nen anderen zuhause??
Wie lange sind deine Zyklen sonst im Schnitt gewesen??

Beitrag von darkangels87 30.01.11 - 09:12 Uhr

tja ich geselle mich mal in den club dazu mir gings heute auch so

aber ich drück dir die daumen