Herzschlag erst später?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nbeerchen 30.01.11 - 09:22 Uhr

Guten Morgen!

Bei wem von euch war der herzschlag eures babys erst später da? 9ssw oder 10ssw?

glg dini#winke

Beitrag von redblackcat 30.01.11 - 09:44 Uhr

Guten Morgen,
geht das überhaupt?
Ich meine vom entwicklungsstand her müsste das Herz doch schon längst sichtbar schlagen? Ich hab meine letzte ss in der 11 ten ssw bemerkt und der Herzschlag war auf dem Ultraschall deutlich sichtbar.

lg, jea

Beitrag von nbeerchen 30.01.11 - 10:02 Uhr

also gegoogelt hab ich das schon öfter. embryo wurde erst gefunden 8-10 ssw und herschlag auch darum so. nur später als 10ssw glaub ich das geht net...
aber naja jeder mensch ist verschieden manchmal läuft nicht alles nach plan ...

Beitrag von luna280 30.01.11 - 10:10 Uhr

und was sagt dein Fa dazu???

Beitrag von luna280 30.01.11 - 10:01 Uhr

Hallo,

das gleiche Problem habe ich auch. Ich bin in der 7SSW und als ich am Donnerstag (6+1) bei der Fä war, hat diese mich auch total verunsichert, dass man den Herzschlag schon sehen müsste. Mache mir auch sehr große Sorgen, dass da was nicht stimmt.
Wie weit bist Du denn genau und was sagt dein Fa?

LG luna280

Beitrag von snoopy500 30.01.11 - 10:28 Uhr

hallo:-) habe grade deine antwort gelesen.mir ging es letzte woche genauso wie dir,in der 7ssw war noch kein herzschlag zu sehen und ich war völlig fertig und habe mir sorgen ohne ende gemacht.diese woche hatte ich noch einen termin und siehe da.. es hat geschlagen:-) sowas zu sehen haut ein fast vom hocker.will dir damit eigentlich nur die angst etwas nehmen.glaub an dich und an deinen krümel.ich creme jeden abend meinen bauch ein und sage zu unserem krümel dass er sich gut festhalten soll und das wir uns auf ihn freuen..klingt zwar doof aber ich denke die merken wenn man negativ denkt und die angst die du hast ist auch unnötig stress für das würmchen..also denke positiv und freu dich auf den nächsten termin..

Beitrag von luna280 30.01.11 - 12:45 Uhr

Vielen Dank für Deine Antwort. Das tut echt so gut von jemandem zu hören, dem es ähnlich erging und nun alles gut ist :-) Ich hoffe so sehr, dass Du Recht hast. Mein nächster Termin ist bereits Dienstagmorgen. Seit der letzten Untersuchung sind dann zwar erst 4 1/2 Tage vergangen, aber ich hoffe trotzdem dass man was sieht und ich endlich wieder ruhig schlafen kann. Macht mich echt fertig.

Das hört sich sehr schön an, was Du jeden Abend machst. Ich sage ihm auch jeden Tag dass wir uns freuen und er ganz schnell wachsen muss, damit er zu uns raus kommen kann und wir ihn im Arm halten können :-)
Hört sich auch komisch an, aber sind wahrscheinlich die Hormone ;-)

Würde mich freuen, nochmal von Dir zu hören, da wir ja fast ähnlich weit sind :-)

LG luna280

Beitrag von siem 30.01.11 - 16:31 Uhr

hallo

es kommt öfters vor, dass bei 6+1noch kein herzschlag ist.dienstag wirst du bestimmt eins sehen. oft gehts so bei 6+3,6+4.... los. so war es bei mir auch.
habe dienstag ersten fa-termin bei ca 6+3 und hoffe das es zu sehen ist.
habe tierisch angst, da der herzschlag bei unserem letzten zwerg im august in der 9 ssw wieder aufgehört hatte.

lg siem

Beitrag von luna280 30.01.11 - 17:34 Uhr

Hallo Siem,

vielen Dank. Na dann drücken wir uns mal gegenseitig ganz fest die Daumen dass alles so ist wie es sein soll :-)
Würde mich freuen, wenn Du mich auf dem laufenden hältst.
Ich habe am Dienstag auch meinen nächsten Termin. Hoffe so sehr, dass man das Herz dann sehen kann.

LG luna

Beitrag von himmelrot 30.01.11 - 17:45 Uhr

bei mir war es 9 ssw. (:#verliebt