Kennt ihr das auch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von funkeline1976 30.01.11 - 09:41 Uhr

Moin,

ich habe mich heute Nacht öfter von der einen Seite auf die andere Seite gedreht. Dabei habe ich mich wohl immer in die Länge gestreckt.

Und genau an der Stelle gab es einen fiesen stechenden Schmerz auf der linken Seite in der Mitte zwischen Bauchnabel und Beckenknochen ( also wenn ihr da eine Diagonale ziehen würdet). Er hielt kurz an und war wieder weg.

Gestern Abend hatte ich den einmal beim Niesen.

Kennt das jemand von euch?

Was könnte das denn sein?

Lg

funkeline 17. SSW

Beitrag von jwoj 30.01.11 - 09:46 Uhr

Beim Niesen kenne ich das auch. Deswegen versuche ich immer im Sitzen zu niesen, also mich aufzusetzen, bevor der Nieser losgeht.

Viele Grüße!#winke

Beitrag von flummi1988 30.01.11 - 09:57 Uhr

Oh ja, das kenn ich auch sehr gut.
Wenn ich nachts wach werde und mich ruckartig drehe oder dehne dann hab ich auch entweder rechts oder links so einen starken Schmerz, der ein paar Sekunden anhält und danach ist er weg, als wenn nie was gewesen wäre...
Ich glaube, das sind die Mutterbänder, wenn man die überdehnt???

Beitrag von melanie2005 30.01.11 - 09:59 Uhr

Ja diesen fiesen Schmerz kenne ich auch..
Die Bänder der Gebärmutter dehnen sich.. und deswegen verspürt man diesen schmerz..
hab das auch häufig beim Husten oder bei schnellen Bewegungen.

lg

Melanie mit Mucki im Bauch #herzlich