Magen-Darm-Grippe seit 3 Tagen... total schlapp - TIPPS bitte

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jalin 30.01.11 - 10:27 Uhr

Hallo ihr Lieben

wie schon oben zu lesen ist, ich bin echt am Ende. Zum Glück musste ich heute nicht mehr erbrechen... kann auch fast nichts essen, ausser ein bisschen Banane, Salzstangen und Zwieback, mal ne Brühe...

Könnt ihr mir noch einen Tipp geben, was ihr leichtes gegessen habt?
Ich komm gar nicht mehr zu Kräften und hab noch 2 Kids daheim.
Mein Mann war bis grad auch im Ausland und wird morgen wieder arbeiten gehen... unsere Grosse hat heute Nacht mit Spucken und Durchfall begonnen... aber der scheint es grad wieder besser zu gehen.

So ein Mist, wirklich!

Danke schon mal fürs Antworten #danke

Jalin, 20. SSW

Beitrag von svejuma 30.01.11 - 10:31 Uhr

Hi,

mir fält leider nix wirklich Schlaues zum Thema "Essen" ein.
Traubenzucker reinmachst?
Ich habe das bei unserem Kleinen gemacht, als er einen Magen/Darmnfekt hatte (Tipp vom KiA) und man hat ihm angemerkt, dass er wieder ein bisschen zu Kräften kommt...
Ansonsten Gute Besserung!

LG
Julia

Beitrag von oldtimer181083 30.01.11 - 10:59 Uhr

Hallo,

versuche Tee mit Salz und Zucker zu trinken,denn die Salze fehlen deinem Körper.
Ich hab das damals schlückchenweise getrunken (wenn net Nase zu wegen dem Salz) aber das hilft wirklich.



Lg

Beitrag von deekay2110 30.01.11 - 12:06 Uhr

#rofl Nase zu drücken hilft bei Salz nicht, da man salzig, süß, bitter und sauer über die Zunge schmeckt!

Elektrolytlösungen aus der Apotheke sind da besser, die schmecken wenigstens einigermaßen.#gruebel

LG Diana+Zoe 13.1.2007&Jan 24.12.2009

Beitrag von jalin 30.01.11 - 14:53 Uhr

Danke schön, für die lieben Antworten,

werde versuchen durchzuhalten...

Machts gut.

Jalin