Schnuller-Erfahrene: welche Marke, Latex oder Silikon?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von pingumom 30.01.11 - 11:00 Uhr

Hallo die Damen,

ich weiß, über Schnuller lässt sich vortrefflich eine Grundsatzdiskussion führen, aber ich würde trotzdem im Rahmen der Erstausstattung gerne welche kaufen.

Also: Mit welcher Marke habt ihr gute Erfahrungen gemacht?

Und bevorzugt ihr Silikon oder Latex? Warum?

Danke im Voraus und liebe Grüße
Pingumom

Beitrag von nadine1013 30.01.11 - 11:04 Uhr

Hallo,

wir haben Avent und ich finde die ganz toll. Sind aus Silikon - hab ich aber nicht bewusst so entschieden. Kann also keine speziellen Gründe dafür nennen.

LG

Beitrag von bimmelbahn 30.01.11 - 11:33 Uhr

Wir haben auch den Avent.

Warum? Wir haben viel ausprobiert und unsere Maus mag den von Avent am liebsten. Dazukommt noch das der im dunkeln leuchtet.

Liebe Grüße

Beitrag von 04.06-mama 30.01.11 - 11:24 Uhr

Wir haben MAM Silikon Sauger, MAM deswegen weil unser Sohn die anderen (NUK, Avent) nicht mochte und Silikon deshalb weil Latex mit der Zeit (relativ schnell) hässlich und klebrig, und meiner Meinung nach weiter und daher größer wird. Einfach eklig.

Lg 04.06-mama

PS: Unsere Tochter mochte widerum nur Nuk, und die auch in Silikon!

Beitrag von solpresa 30.01.11 - 11:28 Uhr

Hallo,

unser Sohn benutzte NUK-Schnuller (andere wollte er gar nicht); unsere Tochter mag nur MUM-Schnuller. Bei Beiden habe ich Silikon-Schnuller gekauft, weil Latex (aus Erfahrung) sehr schnell ganz eklig klebrig wird!

LG Sina

Beitrag von justme2904 30.01.11 - 11:31 Uhr

Hallo...
bei der Marke habe ich mich nie festgelegt.
Aber beim Material. Ich bevorzuge immer die Schnuller und auch die Sauger aus Silikon.
Bei den "braunen" Latexschnullern oder Saugern hab ich die Erfahrung gemacht, das die sehr schnell irgendwie Matschig und Klebrig werden.
Und bei den Silikonsaugern sieht man auch besser wenn sie mal kaputt sind oder wenn man sie abgekocht hat, ob sich da noch Flüssigkeit drin befindet.

Meine Meinung... ich würd sagen, probier es einfach aus...

Liebe Grüße an ALLE..
Justi mit Rabauke (3) an der Hand, #ei in der 34. SSW und 2 #stern im #herzlich

Beitrag von pinklady666 30.01.11 - 12:22 Uhr

Hallo

Meine Tochter hat nur die NUK Silikonschnuller genommen.
Bei ihrer Schwester werde ich versuchen ganz ohne die Teile auszukommen.

Liebe Grüße

Bianca mit Marie Danielle (*21.06.2007) und Sophie Marielle (ET 22.06.2010)

Beitrag von cherry73 30.01.11 - 12:49 Uhr

Wir hatten NUK -Latex, Babylove- Latex und Avent- Silikon. Inzwischen will meine Maus nur noch die Avent haben. Mußt halt schauen was dein Baby lieber mag. Das gleiche Spiel hat man auch mit den Flaschensaugern.
Jedes Baby ist anders, da hilft nur ausprobieren.
Wünsche die eine schöne Rest-SS

LG Cherry mit Lena#verliebt 12 Wochen

Beitrag von flamingoduck 30.01.11 - 13:00 Uhr

Hy Pigumom,

wir haben auch in der Erstausstattung ein paar Avent-Schnullis drinnen, mit Sauger aus Silikon.

Mal sehen, wie unser "Entchen" damit klarkommt ;-)

LG flamingoduck

Beitrag von saruh 30.01.11 - 14:52 Uhr

angangs hatten wir Avent wegen der form....dann ab ca. 6 mon. mAM aus latex...da er silikon nicht mehr mochte ...jetzt beim 2. werden wir gleich MAM nehmen(1.günstiger und 2. gibs die auch in latex).........und schneiden immer sehr gut ab..avent ist nicht immer so toll;-)

Beitrag von schnullabagge 30.01.11 - 16:57 Uhr

Hallo!
Definitiv nur Dentistar Schnuller! Wenn möglich Silikon, da Latex eher Unverträglichkeiten auslöst. Latex ist allerdings stabiler, gerade, wenn später die ersten Zähne kommen.
LG Steffi

Beitrag von rieke79 30.01.11 - 19:42 Uhr

Ich kann dir nur den Dentistar empfehlen. Andere konnte ich nicht ausprobieren, Hannes hat nur diesen genomen, Latex oder Silikon...egal, nur der Dentistar musste es sein. :-) Die Latexschnuller haben einen Vorteil, du merkst relativ gut wann du einen neuen kaufen musst. Die fangen ein bisschen an zu kleben.
Ich fand den Dentistar auch am sinnvollsten geformt. :-)

LG Rieke#blume