Frage zur Größe bei 6+6

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von frauwunderlich 30.01.11 - 11:21 Uhr

Hallo Mädels

War am Freitag beim Doc.
Unser Würmchen war bei 6+6 nur 2,2 mm.
Wurde auf 5+6 zurück gestuft.

Das macht mich schon bissel verrückt... denn ich weis wann mein Eisprung war.

Wie groß waren Eure Bauchbewohner zu diesem Zeitpunkt.. als 6+6.

Vielen Dank im Voraus für Eure Antworten.

LG

Beitrag von corinna.2010.w 30.01.11 - 11:22 Uhr

huhu

meiner war da grad mal 1,2 mm ?!

lg
corinna
mit #ei Boy unterm #herzlich fast 18ssw#baby

Beitrag von frauwunderlich 30.01.11 - 11:25 Uhr

.... ja meine 1ste war damals auch nicht größer.
Nur damals hat der Doc gar nichts gesagt.. ich wurde auch nicht zurück gestuft.
Nächste Woche soll ich auch noch zur Kontrolle kommen.

.. man läßt sich vielleicht einfach zuviel verrückt machen.
Danke für Deine Antwort

Beitrag von corinna.2010.w 30.01.11 - 11:26 Uhr

das das stimmt. ich wurde auch nich zurückgestuft.. finde ich nun auch bisschen spanisch...

aber manchmal sind ärzte bisschen gaga...

Beitrag von couvus 30.01.11 - 11:26 Uhr

Hallo!

Die kinder macgen etliche wachstumsschübe durch. Mal wachsen sie wenug, mal viel. Beim nächsten arzttermin kann das schon wieder ganz anders aussehen.

Mach dir also keinen kopf!
Es wird sicher alles gut!

Alles liebe,
couvus

Beitrag von bruclinscay 30.01.11 - 11:27 Uhr

Hallo,

mein Bauchbewohner war bei 6+4 erst 0,7 cm groß...

Wünsche dir noch einen schönen Sonntag...

LG

Bruclinscay + #ei 10 SSW

Beitrag von mama-mia1 30.01.11 - 11:29 Uhr

hallo,

angeblich variirt die Größe zu diesem Zeitpunkt noch sehr! also nicht verrückt machen. es kann sein, dass die einnistung erst später statgefunden hat!!!

bei meiner ersten SS bei 6+1 - 2,1mm, jetzt bei 6+5 - 6,5mm.

ich drücke dir die daumen!!!

GLG

MIA

Beitrag von frauwunderlich 30.01.11 - 11:34 Uhr

Vielen lieben Dank!

Ok.. ich versuch mal ruhiger zu werden.
Nächsten Freitag wird das ganze bestimmt anders aussehen.

Beitrag von mama-mia1 30.01.11 - 11:44 Uhr

genau!!! positiv denken!!! :) und halte uns auf dem laufenden! :)

GLG

MIA

Beitrag von sunshinemutti88 30.01.11 - 11:51 Uhr

ich war bei 7+1 beim doc und wurde zurück auf 6+4 kannst ja mal vergleichen habe bild in vk

Beitrag von jwoj 30.01.11 - 11:59 Uhr

Mein Krümel war bei 6+4 7mm lang.
Mach dich aber mal nicht verrückt! Es kommt ja auch auf den Tag der Einnistung an und nicht nur auf den ES. Wenn du eine späte Einnistung hattest, dann ist es jetzt halt noch nicht so weit. Hast du schon vor NMT positiv getestet?

Viele Grüße!#winke

Beitrag von frauwunderlich 30.01.11 - 18:02 Uhr

Nein erst nach NMT

War 3 Tage drüber

Beitrag von heifra2211 30.01.11 - 12:58 Uhr

hey,

ich war am donnerstag beim fa und war da 6+1 und da war der wurm 4mm gross.

lg, heifra