spermatest...?!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lililalalulu 30.01.11 - 12:37 Uhr

Einen erholsamen Sonntag wünsch ich euch allen erstmal :-)

also meine frage: hat euer Partner schon mal einen Spermatest für zuhause ausprobiert?

Mein Freund und ich haben uns mal gestern im internet erkundigt und wollten das evtl. mal ausprobieren...

Welche Erfahrung habt ihr gemacht????

Beitrag von rotes-berlin 30.01.11 - 13:33 Uhr

Würde ich von abraten. Das ganze ist doch nur Geldmacherei. Geht einfach mal zum Urologen und lasst euch beraten. Meistens kann man dort das Sperma auch zu Hause gewinnen und dann mitbringen. Das ganze kostet dann nur die Praxisgebühr und ist zuverlässig.