ET+1

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von raju03 30.01.11 - 13:03 Uhr

heute bin ich 1 tag drüber, aber es tut sich leider immer noch nichts
mein mumu ist noch immer zu und der GMH ist auf 2,9cm und immer
noch keine einzige wehe auf dem ctg zu sehen. das ist zwar dann schon meine 3 geburt,aber diese ist irgendwie anders, ich hatte bis jetzt keine eizige wehe oder sonst irgend etwas.bei den andern beiden wurde immer eingeleitet aber dieses mal wollen die das nicht machen, und das geht einen schon auf die nerven ich muss jeden tag 50 min zum KH fahren und das strengt ja schon an. die hebamme im kh hat mir vom wehencoctail abgeraten sie meinte das die kleine selber wissen muss wann sie kommen möchte, und auch alles andere hilft auch nicht(sex, treppen steigen,fenster putzen oder spaziergänge)
sorry fürs aus heulen aber ich will sie endlich in meinen armen halten


liebe grüsse alexa mit #babygirl immer noch im bauch ET+1

Beitrag von minchen32 30.01.11 - 13:16 Uhr

Huhu

dito

ich kann nur mit fühlen es ist echt ätzend #zitter Na ja bei mir ist Land in Sicht bekomme morgen ja vom Doc die Überweisung zum einleiten hoffe es geht dann schnell

Dir drück ich die Daumen dass es bald von alleine los geht #pro


LG Yasmin mit Navleen ET+1 #verliebt

Beitrag von densi 30.01.11 - 13:21 Uhr

hallo,

du bist nicht alleine. ich sitze hier bei et+3 auch rum und komme nicht vorwärts. wehen sind wieder weg, der muttermund steht bei 1 cm, gmh ist weg.

habe auch keine lust mehr! irgendwann werden unsere mäuse kommen!!!

ich wünsche dir eine schöne geburt!!!


liebe grüße von densi :-)

Beitrag von yvi1303 30.01.11 - 13:37 Uhr

hey!

auch ich kann dich gut verstehen. bin heute et +4 und auch bei mir sind soweit keine wehen in sicht. gestern auf dem ctg waren zwar zwei, aber die habe ich nicht gespürt. mumu ist fingerdurchlässig, also auch nichts dramatisches...;) naja, bin eigentlich noch relativ entspannt. mich nervt mehr, dass alle anderen soooooo sehr warten.
zum glück lenkt meine kleine tochter emma mich gut ab und lässt mir wenig zeit zum nachdenken. auf einleiten habe ich ehrlich gesagt keine lust. naja, raus kommen sie alle!

halt durch,

liebe grüße, yvi