Übergewicht, Kind genauso schnell spürbar?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von starmoon26197 30.01.11 - 14:41 Uhr

Hallo liebe Mamis und Bald-Mamis,

ich bin etwas traurig. Ich hab deutliches Übergewicht und trage (auch unschwanger) zwei richtige Rettungsringe mit mir herum.

Ich frage mich, ob ich jemals so einen schönen Bauch bekomme oder generell einen Bauch, der als SS-Bauch erkennbar ist und nicht nur diese blöden Rettungsringe :(

Was mich noch interessiert: ist es für mich schwerer das erste Mal mein Kind zu spüren, wenn es tritt, eben wegen dem Übergewicht oder ist das egal? Ich kann es nämlich kaum erwarten...

Starmoon mit Kitty inside ( 15+3 )

Beitrag von seluna 30.01.11 - 14:45 Uhr

Hallo,
ich bin auch ringträgerin und habe meine vier alle weit vor der 20 ssw gespürt.

Hatte keinerlei Probleme deswegen.

Beitrag von jessiinlove82 30.01.11 - 14:46 Uhr

Hallo,
ich selbst habe zum Glück nicht das Problem.

Eine Bekannte von mir ist auch füllig und man hat so gut wie keinen Babybauch gesehen. Auch zum Ende hin nur sehr wenig.

Ich denke mal, man spürt sein Baby auch nicht so intensiv.

Warte einfach ab. Ich wünsche es Dir! Es ist einfach ein schönes Gefühl#verliebt

Alles Gute#klee

Beitrag von tatjanag1978 30.01.11 - 14:46 Uhr

Hallo,

Ich denke es ist unterschiedlich. Ich habe auch übergewicht :-( als ich noch mit meiner Tochter Schwanger war (bis Aug 10) hatte ich knapp 90 Kg und habe die kleine schon recht früh gespürt 15/16 Woche... In der 18 Woche ist sie dann zu den #stern gegangen... Jetzt bin ich wieder schwanger mit knapp 15 Kg mehr als bei meiner Tochter und habe das Kind erst in der 19 Woche wirklich wahrgenommen. Ich denke das ist genauso verschieden von Frau zu Frau wie eine Schwangerschaft an sich :-) Achso und bei meinem Zweiten Sohn war ich noch mehr ca. 120 Kg da hatte ich einen ziemlich grossen Bauch #schock Alle haben gesagt er wird genauso gross und schwer wie mein erster Sohn aber nix da er war knapp ein kilo leichter und gut 5 cm kleiner.

Lg und schöne rest Kugelzeit

Beitrag von anke-s 30.01.11 - 14:46 Uhr

Hi Starmoon,

ich bin jetzt in der 22. SSW und bin von Natur aus leider auch mit Rettungsringen versehen.
Ich spüre meinen Krümel eigendlich eher Innerlich. Von außen sieht man es nicht, wenn da en Trit oder so kommt. Aber du wirst es trotzdem merken. Glaub mir.
Bei mir ist das so, dass man schon sieht das ich schwanger bin. Der Bauch geht nach vorne. Die Ringe an den Seiten werden immer weniger.
Aber lass dich einfach überraschen, man kann es eh nicht pauschalisieren.

Liebe Grüße und genieß die Zeit

Beitrag von leechen1986 30.01.11 - 14:47 Uhr

ich hatte vor der ss auch 30 kilo übergewicht und habe jetzt trotzdem eienn schönen bauch und habe mein baby bei 19+5 gespürt und seitdem auch sehr deutlich :-)
wieviel üg hast du denn?

Beitrag von ladyphoenix 30.01.11 - 14:48 Uhr

Huhu,
also eine Bekannte von mir hat auch starkes Übergewicht und leider keinen 'schönen Babybauch' bekommen obwohl ihre Tochter mit 57cm recht groß und mit 4000gr ziemlich schwer war...Aber die Bewegungen hat sie normal früh wahrgenommen, nur die Tritte nach Außen hin sichtbar oder spürbar zu bekommen, war etwas umständlich. Wenn Leo getreten hat und ich die Hand auf ihren Bauch gelegt habe, dann musste sich meine Bekannte auf den Rücken legen damit ich was fühlen konnte. Aber innerlich hat sie das normal früh wahrgenommen.
Ich möchte dir deine Hoffnungen nicht nehmen, aber so kanns eben auch sein wenn man starkes Übergewicht hatte. Bei meiner Bekannte waren es damals 50 KG zu viel...

Liebe Grüße und viel #Klee

LadyPhoenix

Beitrag von esha 30.01.11 - 14:55 Uhr

Huhu,
also ich bin auch ein Mops, und hab den Zwerg in der 18 SSW gespürt und von außen hat man es dann ab der 22 SSW gesehen...und ich hatte ganz früh ne pralle Babykugel...und jetzt hab ich nen tollen Alienbauch, der hin und her wandert...
LG esha mit Julius (32 SSW) im Bauch

Beitrag von saruh 30.01.11 - 15:00 Uhr

gespürt habe ich beide Kinder recht früh.....17.ssw und 15.-16.ssw....naja was den abuch angeht...mhhhh kommt auf die rettungsringe an....;-)bin jetzt 19.ssw und man sieht es eindeutig....bei mein sohn hat man es in der 21-22.ssw gesehen.....

Beitrag von stephi1982 30.01.11 - 15:05 Uhr

Hey Starmoon


In meiner ersten SS hatte ich ca 120kg da habe ich meine Tochter so um die 20 ss rum deutlich gespürt. Ab der 30-32ssw hat man es auch auf ausen deutlich gesehen (gespürt hat es mein Mann auch früher). Eine Situation bei OBI. Mein Mann und ich standen an der Kasse 1 Kunde noch voruns. Ich sagte meinen Mann das unsere Maus wieder mal Party feiert. Mein Mann hat es nicht genau mitbekommen als ich es sagte nur die Verkäuferin obwohl ich es sehr leiße sagte. Als wir dann dran wahren meinte sie. Hab ich doch richtig gesehen das da der Bauch wackelt #rofl.


Und in der 2 SS habe ich den kleinen in der 18 ssw deutlich gespürt und auch so um die 30 ssw hat man es von ausen richtig gesehen.

Ok einen richtig schönen runden Babybauch hatte ich nie .


Lg Stephi mit Lea-Marie 2,5j und Finn-Lukas 14m

Beitrag von karpatenpferd 30.01.11 - 15:31 Uhr

Interessant, die Sache mit dem Babybauch hab ich mich heut auch gefragt.
Ich habe auch einen doofen Rettungsring und dazu ein Stück weiter unten auch noch eine unschöne Hautschürze. Ich hatte mal 120kg bei 1,83m, daher der "hübsche" Hautlappen und der Rest-Rettungsring... In die SS gestartet bin ich mit 84kg, jetzt - in der 12.SSW - sinds schon 89kg...
Man sieht schon, dass sich am Bauch was verändert hat, aber nach schönem Babybauch siehts nicht aus... Ich hoffe aber sehr, dass sich das noch ändert :-)

LG
Karpatenpferd

Beitrag von starmoon26197 30.01.11 - 16:29 Uhr

Also ich bin 158 cm groß und bin gestartet mit einem Gewicht von 85 KG, also schon ne ordentliche Hausnummer. War zwar gut in Form da ich regelmässig Sport treibe, aber habe wenig Hoffnung, dass man bei mir groß einen SS-Bauch sehen wird. Nun bin ich ja in der 16.SSW und habe 1 kg zugenommen, nicht zuviel, gott sei dank...

Ich hoffe, dass ich das Baby auch um die 20. SSW spüren werde, und wenn der Baby-Bauch nicht erkennbar sein wird, naja, schade, aber hauptsache der kleinen Kitty in mir wirds gut gehen :-)

LG Starmoon