Wann Utro absetzten wenn Mittwoch BT ist? Und noch eine andere frage

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von claubit0206 30.01.11 - 17:25 Uhr

Hallo,
wie macht ihr das?
Ich habe am Mittwoch einen Termin zum BT im Kiwuz. man sagte nur ich soll Utro bis zum nächsten Termin nehmen.
Nun frage ich mich soll ich Mittwoch früh auch 2 nehmen?
Ich habe gestern ES+10 neg getestet das war zu früh oder?

Lg. Claudia

Beitrag von sandybarth 30.01.11 - 17:37 Uhr

Kann zu früh gewesen sein.
Würde Utro an dem tag wenn du hin sollst dann nicht mehr nehmen.
Test doch morgen wieder mit nem 10er de sollte dann was zeigen

Beitrag von claubit0206 30.01.11 - 17:38 Uhr

testen werde ich nicht mehr warte lieber auf das Blutergebnis.

Beitrag von nigna 30.01.11 - 18:08 Uhr

Utro nie vor dem BT absetzen. Wenn der BT negativ ist, DANN erst absetzen. #pro

Beitrag von julimond28 30.01.11 - 18:24 Uhr

jepp!! habe ich auch immer so gemacht!
Hab' sogar noch am BT-tag bis mittags genommen auch wenn ich morgens schon vom pipitest wusste das es negativ ist!

Also erst absetzen wenn du offiziell das negativ hast!!!!!!
LG

Beitrag von -ramona- 30.01.11 - 19:24 Uhr

Hallo Claudia,

Utrogest nie vor dem SS Test absetzen.

Nur der BT ist bei den Medikamenten die wir nehmen sicher.

Viel Glück -ramona-

Beitrag von claubit0206 30.01.11 - 19:40 Uhr

vielen lieben dank euch allen