und wieder einen schuuub ....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mila2010 30.01.11 - 17:58 Uhr

ihr Lieben, ich bin so neugierig. Grad liege ich auf der Couch und es zwickt und zwackt wieder hier und da im Bauchräumelein! Wem geht es auch so??
Und was macht ihr um euch abzulenken.
Noch hat sich bei mir nämlich noch keine SS bestätigt. Mhhhh


Liebe Grüßelein

Beitrag von la-fee 30.01.11 - 18:07 Uhr

Hallo!

Ich habe zwar erst meinen ES nächste Woche, bin aber jetzt schon am Hibbeln.:-)

Wie weit bist du denn? ES+?

Ablenken? Ja das ist eine gute Frage..... geht schwer, ich weiß:-)

Drück dir fest die Daumen, lg Anna

Beitrag von mila2010 30.01.11 - 18:08 Uhr

Ich bin jetzt ES+16!
Ja ablenken, ab morgen wieder mit Arbeiten ;-)

Dankeschööön !

Beitrag von la-fee 30.01.11 - 18:12 Uhr

Was?
Es +16? Warum testest du denn nicht?

Deine mens müsste ja schon da sein.

lg

Beitrag von mila2010 30.01.11 - 18:13 Uhr

Hab ich schon war aber Negativ.... :-(

Beitrag von la-fee 30.01.11 - 18:18 Uhr

Wann war denn NMT wenn ich fragen darf.

Ich habe damals auch erst einen Tag NMT ganz leicht pos. getestet. Musste man echt gegen das Fenster halten, dass man was sehen konnte.

Hast den Test mit Morgenurin gemacht und war es ein Frühtest? Wann hast denn getestet?

Jetzt bin ich neugierig, sorry:-)aber da wäre ich wohl auch am Nachdenken.:-)

Beitrag von mila2010 30.01.11 - 18:25 Uhr

Also NMT war der 28.1 ! Hab einmal mit Morgenurin und einem 25 und einmal nicht mit Morgenurin (10er) getestet, dass waren die einzigsten die ich noch im Hause hatte.
Ganz ganz ganz ganz leichte Linie wenn ich ihn gegens Fenster gehalten habe fast schon Einbildung :D

Anzeichen wie bei meiner 1.SS Brustschmerzen (leicht) Ziehen im Brauchraum(Eierstöcke) und Leisten und mir ist durchgehend Übelkeit, jede Stunde Urinlassen! dass kann doch keine Einbildung sein.
Ich muss wohl nochmal testen :-( aber wann : Keine Ahnung ....

Kein Problem wegen deiner neugier ;-) bin froh über jede Nachricht (Ablenkung) :D

Ganz Liebe Grüße

Beitrag von la-fee 30.01.11 - 18:35 Uhr

Meine liebe, ich denk schon das ss bist!

Wenn eine Linie da war, na bitte, bei mir war sie auch nur ganz ganz leicht zu sehen, ich musste sie wirklich gegen das Fenster halten.

Der 1.Test war ein 25-er und den Frühtest hast nicht mit Morgenurin gemacht.
Jetzt sind 2 Tage vergangen, das hcg steigt täglich.

An deiner Stelle würde ich sofort einen machen und wenn keinen hast morgen früh. Nimm aber einen Frühtest, der schlägt schneller an.

Und dein Brustziehen wie in der 1.SS hast auch.

Oh Gott, jetzt bin ich echt gespannt.

Gib mir doch bitte Bescheid über VK, denn bin echt gespannt.

Ich drück dir fest die Daumen, wobei ich denke das ss bist.
Mein Freund sagte damals als ich sagte man sieht die 2.Linie kaum.

Ein bisschen schwanger geht doch nicht:-)

lg

Beitrag von mila2010 30.01.11 - 18:38 Uhr

och du süße, danke du machst mir so Mut. Ich hab leider kein Test mehr da aber ich kauf morgen einen und Teste am Dienstag morgen. Ich schreib dir dann sofort ;-)
Schön wenn einer so mithibbelt ;-) da ist man nicht alleine !

Ich bin so nervös.
Ich würde es mir soooo wünschen vorallem wegen meiner FG :-(

Ganz Ganz Ganz Liebe Grüße von mir #herzlich#herzlich#herzlich

Beitrag von la-fee 30.01.11 - 18:41 Uhr

Tut mir leid wegen deiner Fehlgeburt.#liebdrueck

Freu mich auf deine Nachricht und bis dahin pos. denken:-D

Viel Glück und bis bald, Anna

Beitrag von mila2010 30.01.11 - 18:42 Uhr

Dankeschööön,, ich werde dich nicht vergessen und dir dann schreiben, hoffentlich etwas positives ;-)

Beitrag von ggtanzmaus 30.01.11 - 18:19 Uhr

Hey

Ich bin jetzt ES+9 und super HIBBELIG!!!
Wie weit bist du???
Also mir tun meine Brüste weh!!Und ich denke auch immer
das ich hier und da ein Zwicken habe´!!!:-)
Aber so früh soll man ja keine Anzeichen haben!!
Obwohl ich auch schon andere Sachen gelesen habe!!

hier mal mein ZB bis jetzt sieht es gut aus!!
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/938317/562953

LG #winke#winke

Beitrag von mila2010 30.01.11 - 18:27 Uhr

Ich hatte aber bei meiner 1. SS bei ES+11 schon Brustschmerzen :-) Und sicherlich keine Einbildung.


Ich bin jetzt ES+16.
Aber beim SST tut sich wenig(eig nix)

:-(

Liebe grüße