Blähungen bei baby

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mylesmama 30.01.11 - 18:06 Uhr

Hallöchen

ich habe gestern schonmal geschrieben,weil unser sohn geschrien hat wie sonst was.man gab mir gestern den tipp ihm kümmelzäpfchen zu geben,dies haben wir eben gemacht,weil er wieder anfing zu schreien und nun pupst er ohne ende.ich denke das war ne super idee.

nun wollt ich aber was anderes fragen,wodran leigen die blähungen? er hat die blähungen ja erst seit einer guten woche.er hat früher Beba bekommen,dadurch bekam er durchfall und grünen stuhl,dann habe ich es damals gewechselt auf Bebivita und die bekommt er nun seit 3 Monaten und hat die echt super vertragen.liegen die blähungen nun an der bebivita nahrung? und wenn ja wieso kommen die dann nach 3 monaten so plötzlich?
was kann ich am besten machen,um vorzubeugen,das die blähungen nicht mehr so doll werden,was mache ich falsch? er hat ja sonst nie probleme gehabt,jetzt so plötzlich erst...

bin auf eure antworten gespannt

lg
mylesmama

Beitrag von mylesmama 30.01.11 - 18:07 Uhr

ps.mein sohn ist vom 6.oktober 2010