Besondere Hundenamen?Hilfe Bitte!!

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von grinsekatze85 30.01.11 - 19:17 Uhr

Hallo!

Eigent. sollten wir Katzeneltern werden, aber wie das so ist, werden wir wohl bald #hundEltern werden eines männl. Jackrussel/Westhighlandterrier Mix#verliebt, jetzt überlegen wir schon anstregend nach einem Namen, dachten bei Tieren geht es schneller als bei unserem Sohn vor 3 Jahren, ist aber nicht so #rofl#rofl

Möchten aber gerne nicht so einen *normalen* Hundenamen haben, auf meiner Liste steht:
~ Da Vinci #verliebt mein Favorit
~ Mozart
~ Odi
~ Bruce
Aber irgendwie können wir uns nicht recht einigen und meinem Mann gefallen sie nicht 100% aber bessere Vorschläge hat er nicht ;-)

LG und Danke schonmal für eure Ideen
grinse#katze

Beitrag von grinsekatze85 30.01.11 - 19:27 Uhr

Und den Namen Meilo hab ich ganz vergessen!!!:-p

Beitrag von maddytaddy 30.01.11 - 19:48 Uhr

Hi,

Von deinen Vorschlägen gefallen mir Odi und Meilo am besten. Wobei ich bei Meilo eher "Milo", also die englische Schreibweise bevorzugen würde. Die Aussprache bleibt aber gleich.

Namen, die mir gefallen:

Balu

Nuka

Koda

LG

Beitrag von grinsekatze85 30.01.11 - 20:24 Uhr

Danke dir#blume

Also die schreibweise Milo finde ich auch super #pro

Beitrag von mike-marie 30.01.11 - 19:49 Uhr

Odin würde ich cool finden.

Beitrag von grinsekatze85 30.01.11 - 20:25 Uhr

Danke #blume

Ja das hatten wir vorher auch, aber mein Mann wollte das nicht so mit n am ende!:-(

Beitrag von mama-von3 31.01.11 - 07:18 Uhr

wie kommt dieser Wandel?????

Also das mit den NAmen is immer so ne Sache;-)

Da Vinci ist etwas blöd zum abrufen...wirst aber merken....
wie wärs mit nur VINCI

Vinc

Elvis

Milo

Mio

Ole

Olli

Ikon

Russell

Jake

Jaden

Timon

Whiskey

Pepper-denn diese Rasse hat Pfeffer im Po ;-)

Pepe -find ich auch voll süß


LG





Beitrag von grinsekatze85 31.01.11 - 07:46 Uhr

Danke#blume

Das ist eine Gute Frage?#kratz
Wir haben nicht groß die Möglichkeiten hier für einen Freigänger ( Nachbarn haben selber Freigänger, Bahnübergang in der Nähe, Kleingartenanlage, die sehen das nicht gerne usw.), da würden wir gerne eine Hauskatze haben wollen, aber ich möchte auch nicht im Garten sitzen und die Katze in der Wohnung lassen, ebenfalls sind wir viel auf unserem großen Balkon und wenn die Katze dann drinnen bleiben muss, ist es ja wirklich sehr blöd)
Ausserdem haben wir keinen Platz im Bad für das Katzenklo, bzw. würde das ehr eng werden.

Pepe find ich auch toll, mein Mann findet aber Milo am besten, mal sehen welche Name es wird. :-D Ein bisschen Zeit haben wir ja noch.

LG
grinse#katze

Beitrag von mama-von3 31.01.11 - 09:40 Uhr

ja... da ist dann ein Hund schon besser:)

Mensch ich bin auch gespannt welcher Name es letztendlich wird.

Ich finde zu nem Russell passt was fetziges Freches:) Milo klingt da so lieblich :)

Ich kenne einen JRT der hieß Don-gerufen Donny. Das finde ich auch noch toll.

Wenn du magst kannst uns den Namen ja mitteilen :)

Beitrag von spyro82 31.01.11 - 19:12 Uhr

PEPE?????#schock

So heißt mein Sohn!!!#rofl


Lg

Beitrag von doucefrance 31.01.11 - 07:52 Uhr

Hallo,

lese Deinen Post leider erst jetzt

hier finden sich echt witzige Namen, click Dich einfach mal durch die links angezeigten Spalten "Les Themes":

http://www.noms-de-chiens.com/cat_melimelo.html

Da sind viele viele Namen, die man hier in Deutschland nicht findet (die man aber auch als Nichtfranzose gut aussprechen kann)

Beitrag von grinsekatze85 31.01.11 - 18:08 Uhr

Danke #blume

Beitrag von bruchetta 31.01.11 - 22:42 Uhr

Wie wäre es mit Murphy?