Ring gefunden!!!

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von mali888 30.01.11 - 19:46 Uhr

Mein Mann und ich haben vor 2 Wochen einen Ring gefunden.Kennen uns aber auch nicht aus.Ist ein ganz schön dickes Teil und Gewicht hat er auch.Wir wissen aber nicht ob es Gold ist.Er hatte einen schwarzen Stein drauf den mein Mann aber schon entfernt hat....
In dem Ring stehen keine Nummern scheinen Bustaben zu sein.
Was könnte das für ein Ring sein?

Lg

Beitrag von colle 30.01.11 - 19:50 Uhr

das könnte ein dicker, schwerer ring, mit nicht mehr an der stelle sitzenden schwarzen stein sein

Beitrag von altehippe 30.01.11 - 20:03 Uhr

#rofl

Beitrag von mauseannie 01.02.11 - 23:59 Uhr

#huepf

Beitrag von altehippe 30.01.11 - 19:50 Uhr

Fundbüro kennst du wohl nicht#klatsch

Beitrag von mama2003-2009 30.01.11 - 19:52 Uhr

Sie will doch sicher wissen ob der Ring vielleicht Wert hat :-p


Hauptsache sie verliert mal keinen und schreit dann hier "hilfe wertvollen ring verloren was tun"

Beitrag von inblack 30.01.11 - 19:51 Uhr

Habt ihr den Ring nicht beim Fundamt/Ordnungsamt/Polizei gemeldet?

Also ich finde das sehr unmoralisch.
Unabhängig von einem Wert - Vielleicht hängt jemand an dem Stück.

Beitrag von schwarzesetwas 30.01.11 - 19:52 Uhr

Fundbüro war keine Alternative für euch?

Aber muß ja jeder selbst wissen...

Lg,
SE

Beitrag von praesentianimi 30.01.11 - 19:53 Uhr

Hallo Mali,

vielleicht mal an die Möglichkeit gedacht, dass den Ring jemand verloren hat?

Anständig wäre, wenn Ihr den Ring im Fundbüro abgeben würdet!

MfG

Beitrag von sterni84 30.01.11 - 19:55 Uhr

Mit welcher Begründung habt ihr denn den Stein entfernt?

Wollt ihr den Ring jetzt zu Geld machen oder wie?

Beitrag von pollypo 30.01.11 - 19:57 Uhr

Das könnte ein Ring sein den jemand anderes jetzt evtl. vermissen wird.
Seid ihr nicht auf die Idee gekommen den Ring beim Fundbüro oder der Polizei abzugeben?
Einfach nur frech was du hier schreibst #contra

Beitrag von justagirl22 30.01.11 - 20:06 Uhr

Das nächste sagst Du am Besten, Du hättest ihn geschenkt bekommen, dann fliegen keine Steine von den Moralaposteln. :-p

Beitrag von inblack 30.01.11 - 20:10 Uhr

Oh, welch geistiges Kind bist du denn?

Beitrag von justagirl22 30.01.11 - 20:12 Uhr

Ich verstehe einfach nicht warum man gleich so auf der TE rumhacken muss. Und ich kann mir auch beim besten Willen nicht vorstellen, dass hier jeder auch gleich zum Fundbüro rennt, der das hier im Forum schreibt.

Beitrag von michi0512 30.01.11 - 20:15 Uhr

Neulich fand ich vor Aldi nen Ring - nichts besonderes. Wir haben einen Zettel angebracht.

Die Frau war über glücklich dieses wertlose Ding wieder zu haben - sie hatte es am Valentinstag von Ihrem Mann bekommen. Der starb im vergangenen Jahr an Krebs.

Aber nun ja, die hät sich mal net so anstellen sollen, oder?

Beitrag von inblack 30.01.11 - 21:11 Uhr

"Ich verstehe einfach nicht "

GENAU den Eindruck habe ich von dir.
Du verstehst nicht so viel.

Beitrag von justagirl22 30.01.11 - 22:12 Uhr

Ja genau....Is natürlich viel besser als wegen so einem dümmlichen Ring hier so en Fass auf zu machen. #klatsch

Beitrag von inblack 30.01.11 - 23:18 Uhr

Puh.
Du bist wirklich schwer von Begriff.

Ich sage es für dich noch mal gaaaaanz laaaaangsam:
Der "dümmliche Ring" könnte jemandem sehr wichtig sein.

Beitrag von justagirl22 30.01.11 - 23:44 Uhr

Is ja in Ordnung! Aber meinste nur weil ihr euch darüber aufregt wird sie ihn abgeben?! Das glaub ich kaum...

Beitrag von weltenbuergerin2 31.01.11 - 03:03 Uhr

Wie kann ein Ring "dümmlich" sein?
DU machst einen sehr dümmlichen Eindruck, immer wieder zu lesen, denken scheint nicht deine Stärke zu sein.

Beitrag von justagirl22 31.01.11 - 13:54 Uhr

#gaehn

Beitrag von cocoskatze 31.01.11 - 15:27 Uhr

#augen#klatsch

Was ist denn das für ein Schwachsinn.............................???

Es heißt : "Wes Geistes Kind....................."

Beitrag von meckikopf 30.01.11 - 20:43 Uhr

Das hat mit "Moralapostel" überhaupt gar nichts zu tun, sondern das gehört einfach zum Anstand, (wertvolle) Dinge, die einem nicht gehören, beim Fundbüro abzugeben.

Beitrag von pollypo 30.01.11 - 20:47 Uhr

Das sind keine Moralapostel,
dass sind Menschen die Anstand haben
und etwas weiter denken als du oder die TE #aha

Beitrag von justagirl22 30.01.11 - 22:13 Uhr

Du hast recht und ich meine Ruhe...#winke