Namensfrage mein Mann ist bei ein Mädchen nicht umstimmbar

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von mamamausi24 30.01.11 - 19:58 Uhr

Hallo, Nun möchte ich auch mal zu wort kommen,Wir wissen noch nicht was wir bekommen ,wünschen uns nach 4 Jungs ein Mädchen ,ich denke das könnt ihr verstehen ,wenn es ein Junge wird ist er natürlich auch herzlich willkommen , So nun zu mein Mann er ist nicht umstimmbar er ist der festen meinung wenn wir eine Tochter bekommen möchte er das sie Ronja-Fabinnie heist ,ich finde den namen zwar auch schön aber ich mag auch die Namen: Neele , Finja , Isabelle sehr sehr schön doch mein mann bleibt bei seiner Meinung wie findet ihr den namen Ronja-Fabinnie meine Schwester meint es sei ein name wo sie keine freude daran hätte sie könnte dann Ronja Räubertochter genannt werden , Bei ein Jungen gefällt mir Bastian und Dominik ganz gut , Wie ist das bei euch was macht ihr wenn einer mit den namen nicht einverstanden ist??? Ich danke für eure Antworten ,

lg Dani

Beitrag von mamamausi24 30.01.11 - 20:05 Uhr

Ach ja Emily finde ich sehr schön , lg Dani

Beitrag von kleine1102 30.01.11 - 20:10 Uhr

Hallo Dani!

Vorab: ich finde es SEHR wichtig, dass sich BEIDE Partner bezüglich der Namen, die sie ihren Kindern geben, EINIG sind. Wenn Einer bestimmt und der Andere das zähneknirschend so hinnimmt, ist das ganz sicher keine glückliche Lösung #schwitz.

Hab' gerade mal in Deine VK geschaut, ich finde sowohl DOMINIK als auch BASTIAN passend zu den Namen Eurer anderen Jungs, wobei mir DOMINIK etwas besser gefällt.

Den Namen RONJA mag ich nicht so sehr und FABINNIE kenne ich nicht- gibt's den tatsächlich #gruebel? Ich kenne nur FABIENNE, schön finde ich aber beide nicht, sorry #hicks!

Deine Ideen gefallen mir schon besser und FINJA finde ich wesentlich schöner als RONJA. Sonst klingen ENYA oder LENYA noch ähnlich. Vielleicht gefällt Euch ja beiden einer davon :-D?

Drücke Euch die #pro #pro, damit Ihr einen Namen findet, der Euch BEIDEN gefällt! Wer hat denn die Namen Eurer Jungs ausgesucht #cool?

Lieben Gruß & alles Gute #blume!

Kathrin & zwei Mädels

Beitrag von mamamausi24 30.01.11 - 20:16 Uhr

Ups ja ich meinte natürlich Fabienne habe ich falsch geschrieben sorry :-)

Ja der Meinung bin ich auch wir sollten uns schon beide einigen , Weiß nicht warum mein Mann so sehr den Namenswunsch hat , Wenn Jermey-Joel also unser jüngster ein Mädchen gewesen wäre hätte sie den Name Ronja-Fabienne bekommen war damals damit einverstanden doch mittlerweile gefallen mir halt auch andere Namen . Naja ist ja noch bissel zeit und wir wissen ja noch nicht was es wird.


Lenya finde ich auch schön .

lg Dani

Beitrag von haseundmaus 30.01.11 - 20:12 Uhr

Hallo!

Also zu allererst einmal, wenn du nicht ganz einverstanden bist mit dem Namen, dann kann dein Mann umstimmbar sein wie er will, dann wird es der Name nicht. Es müssen doch beide einverstanden sein und nicht nur dein Mann. Was ist denn das für eine Art?
Und dann auch noch so ein Bindestrich-Name, wie das immer aussieht. Ronja-Fabienne, ich finde das passt kein bisschen zusammen. Auch ohne Bindestrich find ich diese Kombi nicht sehr gelungen, sorry. Tut euerm Kind den Gefallen und setzt euch nochmal zusammen um einen anderen Namen zu finden, oder eine andere Kombi. Und vor allem ohne Bindestrich.

Manja mit Lisa Marie *18.09.2009 #verliebt

Beitrag von silbermond65 30.01.11 - 20:25 Uhr

Ronja ist doch ein schöner Name.
Aber was um gotteswillen ist FABINNIE ??? Meinst du eventuell Fabienne?
Auf alle Fälle würde ich den Bindestrich weglassen.

Beitrag von mamamausi24 30.01.11 - 20:27 Uhr

Ja meinte Fabienne habe mich verschrieben #hicks

Beitrag von mamamausi24 30.01.11 - 20:30 Uhr

Jetzt ist mir noch ein name eingefallen den ich super schön finde Hannah mag ich auch

Beitrag von hael 30.01.11 - 20:31 Uhr

Ich muss leider sagen, dass ich "der Name" deines Mannes furchtbar finde, auch ohne Bindestrich gefallen mir beide nicht. Aber das ist ja mein Geschmack. Isabelle finde ich schon, Nele gefällt mir auch.

Beitrag von m_sam 30.01.11 - 20:50 Uhr

Hallo,

ich finde auch, dass beide mit dem Namen einverstanden sein sollten. Ich kann da auch aus Erfahrung sprechen. Es ist sicher nicht leicht, einen Kompromiss zu finden, aber manchmal hilft es, von den eigenen Vorstellungen (sowohl seinen, als auch Deinen) komplett Abstand zu nehmen und einen ganz anderen Namen zu suchen.
So fühlt sich keiner von Euch übervorteilt.

Mich würde eh interessieren, wie man den Namen Fabinnie ausspricht. Ich kenne nur den Namen Fabienne.

Im Übrigen kenne ich eine kleine Ronja und mir ist dabei nie der Gedanke an die "Räubertochter" gekommen.


LG Samy

Beitrag von mamamausi24 30.01.11 - 20:57 Uhr

Meinte Fabienne, habe mich verschrieben

Beitrag von ludmilla.duesentrieb 30.01.11 - 22:09 Uhr

Wie wäre es statt:

Ronja-Fabienne

mit

Ronja-Isabell

Dann hat dein Mann fast seinen Wunsch durchsetzen können, aber du auch Anteil ;-)

Ich finde Ronja total toll!!!
Und die Assoziation mit Ronja Räubertochter ist nun wirklich nicht schlimm! Im Gegenteil. Und gerade als einziges Mädchen zwischen all den Jungs.
Also ich wäre dafür!

Ronja-Fabienne fände ich jetzt auch nicht schlecht.


Neele mag ich garnicht und Finja gefällt mir zwar sehr gut, aber
Ronja-Finja klingt ja mal echt blöd.

Beitrag von emilylucy05 30.01.11 - 22:27 Uhr

HI,

erstmal habt ihr ja noch ein bisschen zeit euch zu einigen. ;-)
Ich finde es schon wichtig das beide den namen mögen.
Wir haben uns selber erst bei beiden Kindern entschieden als ich in den OP mußte.
Finja oder Ronja mag ich nicht so gern. Nele, Isabelle finde ich schon gut. ich kenn auch noch eine Nela.

lg

Beitrag von canadia.und.baby. 30.01.11 - 23:09 Uhr

Ich finde den namen garnicht so schlimm , allerdings wenn ohne -!!

Beitrag von zaubertroll1972 31.01.11 - 08:26 Uhr

Hallo,

wenn mir der Name nicht gefällt würde ich mich nicht umstimmen lassen. Es sollte ein Name gesucht werden der beiden Eltern gefällt.
Ronja finde ich nicht schlecht aber haut mich auch nicht um. Zudem sagt mir Fabinnie gar nichts....habe ich nie gehört und klingt in meinen Ohren auch blöd.
Nele gefällt mir ganz gut.
Die Jungennamen gefallen mir beide nicht.

LG Z ....aus 45889 :-)

Beitrag von mamamausi24 31.01.11 - 08:52 Uhr

Huhu,

Habe gestern noch mit mein mann darüber gesprochen ihn hat es natürlich auch Interssiert wie ihr so drüber denkt und er meint , Ja stimmt der name muss uns beiden gefallen naja haben ja noch Zeit und ob es überhaupt ein Mädel ist fraglich :-) wäre natürlich sehr schön.

Ronja Isabelle stimmt das hört sich auch gut an und wie findet ihr Ronja Nele??? oder andersrum :-)

lg Dani

Beitrag von zaubertroll1972 31.01.11 - 08:57 Uhr

Mir gefällt die Kombination Nele mit Ronja ( egal wie rum ) gar nicht.

LG Z.