Vorwehen schon bei 18+5 ???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von babyinside06.2011 30.01.11 - 20:45 Uhr

Hallo,

ich hatte vor 30 minuten plötzlich starkes ziehen im Unterbauch ... so in U Form links und rechts hoch.
Das hielt ungefair 30 Sekunden an und tat sehr weh.
Ich musste "schnaufen" und mich breitbeinig hinsetzen.
Mein Mann dachte schon er muss nen RTW rufen.

Was war das?
Waren das die berühmten Vorwehen?
Und warum tat es sooo weh???

Danke und LG

Beitrag von julian-leon1984 30.01.11 - 20:51 Uhr

hallo...

also ich kenne vorwehen und so wie du es beschreiben tust ist das eigenlich nicht vorwehen ziehen zwar aber sind nicht so sehr schmerzhaft wie du es beschreiben tust und wenn du auf nummer sicher gehen willst dann fahr doch mal ins kkh und lass dich durch cheken nicht das es doch wehen sind die muntermunds wirksam sind.....

lg und vg

Beitrag von babyinside06.2011 30.01.11 - 20:52 Uhr

Hallo,

das war bis jetzt nur 1x.
Ich muss eh am 01.02. zu meiner FÄrztin, ich hoffe das ich bis dahin nicht in die Klinik muss.

LG

Beitrag von tanteelli 30.01.11 - 20:54 Uhr

Hi,

also meine Vorwehen bzw. Übungswehen tuen bis heute nicht weh. Ich merke einen gewissen Druck, als wenn mich jemand von innen aufbläst. Die dauern dann ca. 30 Sekunden und es passiert mehrmals am Tag.

Ich würde das auch abklären lassen. Also ab morgen zum FA und wenns heute nochmal passiert, gleich ins KH.

LG

Beitrag von krissy2000 30.01.11 - 22:40 Uhr

Also ich hatte ab der 17. SSW Vorwehen und manchmal waren die schon recht schmerzhaft. Ich musste dann Magnesium erhoehen, aber die Wehen haben nie Einfluss auf den MUMU gehabt. Also meine FA sagte, dass man so 5-10 davon am Tag haben darf, mehr aber nicht. Ansonsten wuerde ich den FA kontaktieren.

Lg Krissy