immer dieses suchen in letzter minute "SILOPO"

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von schnuppy2011 30.01.11 - 21:18 Uhr

halli hallo und einen schönen rest sonntag abend

nun wahr es mal wieder so weit kurz bevor es ins bett gehen soll geht es los grosse aufregeung und wildes suchen

dabei fange ich schon immer sonntag früh nach dem frühstück an zu fragen
hast du dies.... habt ihr das.... ist alles vorbereitet für die schule morgen früh doch
irgendwie scheint es so alls ob es immer in der letzten sekunde sein muss
hast du das gesehen........ wo ist das bloß am?????? freitag habe ich es doch noch gehabt !!!!!!!!!

wie ich sonnag abende liebe #augen

WANN HÖRT DAS AUF ;-)

aber wenn ich zurück denke in dem alter wahr ich genauso freitag nachtmittag ist das wochenende noch lang und sonntag abend dann schon vorbei das schöne wochenende #gruebel

naja alles gefunden kinder sind im bett und mama trinkt ne schöne tasse tee MONTAG KANN KOMMEN (und das nächste suchen bestimmt auch)
euch allen noch einen schönen abend
lg schnuppy #winke

Beitrag von luka22 31.01.11 - 03:39 Uhr

#liebdrueck

Was meinst du, wie lange ich gebraucht bis ich verstanden habe, dass es besser ist, sich diese Kanne am Sonntag und nicht am Montagmorgen zu geben #schwitz. Bis dato fragte ich sonntags immer mal locker in die Runde: "Kinder, habt ihr alles?" Antwort: "Jaaaaaa!" mit so einem Mama-nerv-nicht-Unterton. Tja und dann kam der Montagmorgen, so kurz vor Abflug: "Ähm, Mami, hast du meine Schere gesehen? Ähm Mami, hast du meine Jurismappe mit der Hausaufgabe gesehen? Ähm Mami, wo ist eigentlich mein Schulranzen?"
Als nur mein Großer in die Schule ging, war das ja noch zu machen, aber mit 2 Schulkindern ist Ende im Gelände. EIGENTLICH schaue ich immer direkt nach der Hausaufgabe, dass die Taschen fertig gepackt und vorbereitet werden. Aber wie es so ist, entwischen die Herrschaften auch mal ;-). So verlegt es sich doch auf den Sonntagabend :-).

Liebe Grüße
Luka

Beitrag von zaubertroll1972 31.01.11 - 08:41 Uhr

Hallo,

was sucht Ihr denn????
Wir suchen nichts. Alles ist nach Freitag noch im Ranzen und der steht da und wartet bis es wieder los geht.
Sportzeug wird gepackt und höchstens vergessen , aber nicht gesucht. Montags kommt noch die Gitarre mit. Die steht auch immer am gleichen Platz.
Was sucht Ihr denn?#kratz

LG Z.

Beitrag von luka22 31.01.11 - 12:37 Uhr

Bei uns ist es so, dass nach den Schularbeiten nicht richtig eingeräumt wird, wenn ich nicht dahinter bin. Und dann gibt es noch Spezialität meiner Kinder: wenn sie basteln nehmen sie nicht die Mal/- und Bastelutensilien von zu Hause, sondern ihr Mäppchen oder halt den Schulkleber/ Schere. Natürlich wird dann versäumt alles in den Schulranzen zurückzutun. So kommt es Suchaktionen...

Grüße
Luka

Beitrag von zaubertroll1972 31.01.11 - 21:16 Uhr

Okay.....das verstehe ich dann!
Aber das Problem läßt sich auch ganz einfach lösen :-)

LG Z.

Beitrag von luka22 02.02.11 - 00:26 Uhr

Sagen wir mal so ... LIEßE sich ganz einfach lösen ;-).

Grüße
Luka

Beitrag von woodgo 31.01.11 - 17:19 Uhr

Hallo,

mir geht es früh so. Alles ist fertig, nur mein Kind nicht und wenn sie dann fetig ist, fehlt hier ein Handschuh, da ne Mütze oder auch mal ein Schuh
#schock Hat sich bisher alles wieder eingefunden, aber es nervt extrem;-)

LG

Beitrag von sarahg0709 01.02.11 - 15:52 Uhr

Hallo schnuppy,

bei meiner Tochter lege ich Wert darauf, dass am Freitag nachmittag die Hausaufgaben gemacht werden und der Schulranzen gepackt unterm Schreibtisch steht bis sie ihn am Sonntag abend an die Haustür stellt.

Mein Großer ist inzwischen 16. Der ist auch recht diszipliniert und stellt seinen Ranzen am Abend gepackt an die Haustüre, weil ich es einige Male erlebt habe, dass er morgens was gesucht hat und den Bus nicht mehr erwischt hat.


Große Suchereien gibt es also hier nicht.


Liebe Grüße

Sarah