Ich verstehe das nicht

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von la-fee 30.01.11 - 23:23 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Ich habe normal einen sehr regelmäßigen Zyklus von 29 Tagen und der ES ist laut Ovus und eigener Vermutung immer ca. am 16.Zyklustag.

Meine letzte mens begann am 20.01. und heute befinde ich mich am Zyklustag 11.

Habe gestern schon den 1.Ovu um 18.00 Uhr gemacht und der war pos.( beide Linien gleich stark)und heute um ca. 22.00 Uhr einen und der war eindeutig neg.

Ich verstehe das nicht, habe ich den ES jetzt vepasst?
Warum zeigt er pos. am 10.Zyklustag und heute neg.?

Würde mich über eure Antworten sehr freuen.

lg Anna

Beitrag von leon.06 30.01.11 - 23:39 Uhr

wenn er gestern positiv war, dann war dein es heute oder du bekommst ihn morgen.

Beitrag von la-fee 30.01.11 - 23:46 Uhr

Hallo!

Wie kann das denn sein?
Ich spüre ihn normal immer und am 11.ZT war er noch nie. Und dann müsste der Ovu heute doch noch pos. sein,oder?

Kann es sein, dass die Ovus auch mal falsch anzeigen?

Ich ärgere mich so, denn jetzt haben wir keine Bienchen gesetzt:-(,denn mein Freund kommt erst morgen wieder heim.

Danke dir! lg Anna

Beitrag von leon.06 30.01.11 - 23:53 Uhr

was für ovus benutzt du denn? die die einen es anzeigen oder die die einen es voraussagen? ich benutze letzteres und da heißt es, der es ist 24-48 stunden nach positivem ovu.
und es kann auch mal vorkommen, das der zyklus sich verschiebt und der es mal früher oder später kommt.
auch wenn dein freund morgen erst kommt, ich würde morgen trotzdem ein bienchen setzen.

Beitrag von la-fee 31.01.11 - 00:03 Uhr

Ich habe die beim DM gekauft. Ich denke die zeigen das der ES in den nächsten Stunden ist.

In der 1.SS habe ich keine gemacht, denn ich wurde sofort ss. Jetzt sind wir auch erst im 1.ÜZ, aber mache diese Ovus seit Oktober und da waren sie immer erst später pos. und auch 2-3 Tage.

Ja werde mein Glück morgen auf jeden Fall noch versuchen.:-)

Habe auch schon gedacht, dass es viel. was mit der Uhrzeit zu tun hat.

Eine Frage noch, tut mir leid, ist die Ableszeit bei einem Ovu auch so genau wie bei einem sstest, also zählt die nach mehr als 10 min auch nicht mehr?

Vielen Dank und eine gute Nacht.

Beitrag von leon.06 31.01.11 - 00:30 Uhr

hm, keine ahnung. ich habe billige von ebay und egal ob ich nun nach einer minute oder nach 10 drauf gucke, die zeigen richtig an und wenn ich einen positiven ovu habe, dann hab ich auch zwei tage danach meinen es. ist bisher immer so gewesen. also egal wann ich die ablese, sie zeigen immer richtig an.