Maxicosi ---> Kindersitz

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von kathi1234 31.01.11 - 00:44 Uhr

hallo...

ab wann haben eure kleinen nicht mehr in den maxicosi gepasst?
ab wann habt ihr einen anderen kindersitz benötigt, und welchen? habt ihr eine empfehlung?

lg

Beitrag von melle_20 31.01.11 - 06:27 Uhr

Guten Morgen...

Also wir haben uns recht früh für einen Rückwärtsgerichtetensitz entschieden...Da es bei uns auch immer sehr schwer war den Gurt um den Babysafe zu bekommen...

Wir haben den Britax First Class bisher ( den wir nun an meine Nichte weiter geben werden) und werden uns dann entweder den MULTI-TECH ( 9-25kg) oder den KING plus anschaffen...Sicher sind wir uns da aber noch nicht...Wir gehen am We mal probe sitzen und schauen welcher besser in unser Auto passt....

LG

Beitrag von xunikatx 31.01.11 - 07:10 Uhr

Huhu,

also mein Sohn hat knapp ein Jahr im MC gesessen und dann haben wir den Concord Ultimax gekauft den man bis zu einem bestimmten Gewicht auch Rueckwaerts einbauen kann.
Mit 14 Monaten waren wir bei meinem Bruder und da hat er den vorwaertsgerichteten Sitz von meinem Neffen gehabt. Das hat ihm so gut gefallen, da mussten wir seinen Sitz auch nach vorne umbauen.
Den benutzen wir momentan noch. Allerdings ist der eher schmal der Sitz und ich denke das wir den nicht bis 4 Jahre benutzen koennen.

Was als naechstes kommt weiss ich noch nicht. Ich finde den evolva plus nicht schlecht weil der auch in die breite waechst...mal sehen. Ich wuerde auf jeden Fall mal Probe sitzen gehen!

LG

Beitrag von sarah2810 31.01.11 - 07:30 Uhr

Also Lukas ist am 16.01.10 geboren und ist gestern in den Cybex Pallas mit Isofix umgestiegen :-)

Beitrag von mone.engel 31.01.11 - 07:48 Uhr

Hi,

unsere Maus ist mit kanpp 8 Monaten in ihren Sitz umgezogen, wollte einfach nicht mehr im Maxi Cosi sitzen, war jedes Mal ein riesen Aufstand.

haben uns den hier gekauft, muss dazu sagen, das wir den Kiddy Werksverkauf direkt bei uns haben.

http://www.google.de/products/catalog?q=kiddy+comfort+pro&hl=de&prmd=ivnsr&resnum=3&um=1&ie=UTF-8&cid=2184673006419259209&ei=q1pGTdGvLMiUswbertmwDg&sa=X&oi=product_catalog_result&ct=result&resnum=7&ved=0CHAQ8wIwBg#

Neele liebt ihn, uns wir sind auch ganz happy damit. man kann ihn bis 12 Jahre nehmen, also auch sehr Geldbeutel schonend. Werde mir für mein Auto auch noch so einen kaufen.

LG
Simone

Beitrag von thereschen 31.01.11 - 09:10 Uhr

Huhu, mein Sohn ist 16 Monate und fährt noch im Maxi Cosi.
Ist einfach am sichersten rückwärts. Und solange er reinpasst und er nicht meckert, wegen dem rückwärtsfahren...

Nun werde ich mich aber nach einem anderen Sitz umsehen, denn bald schließt der Kopf mit der Oberkante ab.

Habe 2 Favoriten: Cybex Pallas (mit Fangkörper, test sehr gut) oder Maxi Cosi Tobi.
Müssen noch Probesitzen, dann wird entschieden ;-)

Lg Theresa mit Sami 16 Monate + #ei 14.SSW