Erfahrungen mit Diagnose Kleinwuchs?????

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von debby30 31.01.11 - 06:48 Uhr

Hallo,
hat hier jemand erfahrungen mit Kleinwuchs beim Kind? Mein Sohn ist am 1.8.2010 2 Jahre gewesen und wächst mehr als wenig! Er ist nun 2 Jahre und 6 Monate alt und 82 cm klein! Die Ärztin hat Blut abgenommen wegen Schilddrüse etc. und es war super! Nun will sie immer abwarten und dann evtl. mit der U7a zum endokrinologen überweisen!Bitte um Erfahrungen!!!
Lg Debby30

Beitrag von canadia.und.baby. 31.01.11 - 09:55 Uhr

Schau doch mal hier rein , ich denke da könntest du mehr glück haben mit Antworten.

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=board&bid=45


Lieben gruß

Beitrag von debby30 31.01.11 - 10:04 Uhr

Danke für den Tip!!!

Beitrag von jennefer 13.05.11 - 20:18 Uhr

Meine Tochter ist jetzt mit 3 1/2 Jahren 91cm groß. Unser Inderarzt will auch immer warten. Ich habe einfach selber einen Termin im Endokrinologikum gemacht. Wir warten jetzt auf die Blutergebnisse.