wangen sind mit roten pickelchen übersät.. kennt das wer

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von bienchen-1975 31.01.11 - 07:44 Uhr

hallo zusammen,

mein sohn wird bald 10 monate und seit einer woche hat er so rote pickel auf der wange, erst nur wenige und nun ist die ganze wange voll davon.

sieht irgendwie aus wie ein ausschlag, aber ich habe in der letzten zeit nicht groß was neues zum essen oder waschmittel geben. kann das mit seinem ausschlag am po zusammen ( kann ich mir zwar nicht vorstellen ) ?

ich glaub er hat am hintern diese "windeldermatitis", da die ganze pobacke mit roten punkten übersät ist. es scheint ihm nur unangenehm aber nicht schmerzhaft zu sein.

naja ich werde heute mal versuchen das ich diese woche hoffentlich einen kia termin bekomme, aber vermutlich wird er mir bei den pickelchen im gesicht auch nicht weiterhelfen können.

danke

Beitrag von traumangel 31.01.11 - 08:33 Uhr

Hallöchen!

Das würde ich an deiner Stelle auch abklären lassen.
Vielleicht ist er ja auch alärgisch auf eine Gesichtscreme......
Meine Tochter hatte das auch mal ..... sie hat die Calendula - Wind und Wetter-Creme nicht vertragen!

Gute Beserung für den Kleinen .....

LG Barbara

Beitrag von gnommagier 31.01.11 - 09:15 Uhr

Unser Kleiner hatte das beim zahnen... Hat sich angefühlt wie Schmirgelpapier... aber nach 3 Tagen war es war es wieder weg und der nächste Zahn da.... da hatte er auch Ausschlag am Hintern

Hoffe mal, dass es nix schlimmes ist

Lg Tanja und Fynn