ES oder was anderes????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kettriken 31.01.11 - 08:43 Uhr

Guten Morgen Mädels,

#tasse #torte

ich hab net schlecht geguckt, als die Tempi auf meinem Themometer heute früh gestiegen war. Hab doch gar keine Anzeichen für ES. Kein ZS zumindest.
Dafür hab ich seit ein paar Tagen so ein Ziehen im Unterleib, was sich von rechts bis in die Mitte zieht. (Normalerweise ziept es um den ES rum bei mir immer). Generell ist mein Kurve ziemlich unruhig im Gegensatz zu den lezten beiden Monaten.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/926321/561921

Was meint ihr sieht das nach ES aus?
Muss dazu sagen, dass ich Zyklen von 41 Tagen habe!

Oder könnte das auch was ganz anderes sein?
(Ich dachte ehrlich gesagt zuerst an Blinddarm, aber da es nicht schlimmer wurde, ich kein Fieber bekommen habe und der wahrscheinlich auch nen bissle weiter oben liegt, hab ich das wieder verwurfen.)

Aber ES Schmerzen über mehrer Tage, ist das möglich? Hatte das jemand schon mal?

Würd mich über ein paar Antworten oder Ratschläge sehr freuen!

Schönen Tag euch!