Druck im Unterbauch. Gebärmutter hart?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jmukmuk 31.01.11 - 08:48 Uhr

Guten Morgen Mädels,
ich weiß ihr seid keine Ärzte, aber vielleicht könnt ihr mir trotzdem helfen.

Gestern Abend im Bett spürte ich so einen Druck im Unterbauch (harte Gebärmutter). Als ich mich dann auf den Rücken drehte um zu gucken, obs dann besser wird, konnte ich einen ganz harten Unterbauch fühlen.
Was könnte das gewesen sein? War jetzt das 2. Mal, das ich das gespürt habe.

Danke für die Antworten

jmukmuk mit #paket 17+6

Beitrag von hasi1977 31.01.11 - 08:50 Uhr

Das sind denk ich die Gebährmutterkontraktionen. Hat bei mir auch ungefähr 18. o. 19. Woche angefangen. Kommt halt ab und zu, aber wenns anfängt zu schmerzen klär das mal mit Deiner Fä ab.

LG #winke

Beitrag von jmukmuk 31.01.11 - 08:57 Uhr

Danke für die Antwort.
Schmerzen hatte ich nicht, nur eben so einen Druck. Ich hab leider erst in 3 Wochen meinen nächsten Termin bei meiner FÄ, aber wenn es weh tut dann stehe ich da eher auf der Matte.

Beitrag von frickelchen... 31.01.11 - 09:10 Uhr

Jap, habe ich seit der 18.SSW, mal sind es Kontraktionen, mal ist es die Kindslage!Also niht schlimm, habe auch meine FÄ gefragt.

LG