Widerruf Reisen Internet

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von oekomami 31.01.11 - 09:46 Uhr

Hallo,

ich habe ein großes PRoblem

Ich habe gerade bei einem Reiseveranstalter eine Reise gebucht.

Da dort nur der Preis für eine Person stand wollte ich den PReis für eine Familie wissen.

Dieser Stand dort nie. Ich konnte mir halt nicht vorstellen das Kinder den ganzen Preis zahlen.

Also musste man noch einige Daten, ich weiß wie blöd ich war, eingeben.

Dann auf geklickt. Als ich gemerkt habe das es um die Buchung geht, habe ich schnell das Feld weggedrückt.

Nun ist es doch gebucht und ich möchte gerne Widerrufen.

Ist das bei Reisen auch möglich.

Wenn ja was schreibe ich am besten

LG

Beitrag von bezzi 31.01.11 - 10:13 Uhr

Um welchen Anbieter handelt es sich denn ?

Bist Du SICHER, dass da tatsächlich schon eine verbindliche Buchung zustande gekommen ist ?
Ich kann mir das Ganze nur schwer vorstellen, obwohl ich schon oft Resien in Inet gebucht habe. Da wird man doch x-mal gefragt, ob die Daten alle so stimmen und ob man jetzt wirklich verbindlich buchen will #kratz.

Nichts desto trotz dürfte hier das 14-tägige Wiserufsrecht greifen, umso mehr, als dass Du Dich bei der Buchung ja auch noch vertan hast.

Du hast doch dann sicher auch eine email mit der Buchungsbestätigung bekommen. Da dürfte alles drinstehen, auch wegen Widerruf.

Beitrag von oekomami 31.01.11 - 11:41 Uhr

Hallo,

also ein Widerrufsrecht gibt es nicht bei Reisen, wurde mir vom Veranstalter mitgeteilt.

Ist jetzt aber auch egal, weil die REise dort 300 € günstiger ist und wir nun noch einen Gutschein für ein paar Sachen dort bekommen.

LG

Beitrag von nica23 31.01.11 - 20:30 Uhr

Hallo,

also ich kann mir nicht vorstellen, dass man versehentlich eine Reise buchen kann. Wie geht das denn bitte. Wir buchen unsere Reisen grundsätzlich übers Internet und wenn ich buche, muss ich vorher alle meine Daten und die meines Mannes und der Kinder eingeben. Das ist dann ein bisschen viel für versehntlich.
Welcher Veranstalter ist es denn?

Nica