Endlich Halbzeit !

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sbrueck3 31.01.11 - 10:41 Uhr

Hallo Mädels,

bin so froh, endlich Halbzeit. #huepf Kann gar net glauben das die Zeit so schnell vorbei geht. Eben haben wir noch gehofft und gebangt, die ersten drei Monate rum zu bekommen. Nun ist es nicht mehr lang und der Kleine ist da. #verliebt

Wie gehts es euch momentan? Ab und an bekomme ich mal ein paar Tritte von drinnen, aber ich habe glaub ich ein ruhiges Baby :-)

Schöne Grüße an alle!
#ei 21. Woche

Beitrag von pinklady666 31.01.11 - 10:49 Uhr

Hallo

Du bist zu beneiden. Meine macht jeden Tag Party im Bauch und das blöde wir sind leider nicht eingeladen ;-).
Ich kenn das ja schon von meiner Großen, die war auch immer total aktiv, aber die Kleine toppt sie um längen. Keine Ruhige Minuten hat sie, und hat sich schon mit dem Hund angelegt. Der bekommt regelmäßig ihre Tritte ab.
Ich hab am Mittwoch Halbzeit und wünschte die Zeit würde nicht so rasen. Wir stecken mitten im Hauskauf. Haben nun mit den Banken alles klar gemacht, mal sehen wie lange es noch dauert bis alles über die Bühne ist. Ich möchte auf jeden Fall die Kinderzimmer fertig haben, bis Sophiechen endlich kommt.
Ach, Am Wochenende habe ich schonmal vorab einen KS Termin klar gemacht. (Achtung, jetzt wirds lang) Der Papa der Freundin meines besten Freundes (und zukünftigen Paten) arbeitet im KKH in welchem ich entbinde. Er ist unter anderem für den OP Plan zuständig. Hab lange mit ihm gesprochen, da ich ja unbedingt am ET den KS haben möchte, weil mir alles andere zum einen zu früh ist, die näheren Termine möchte ich nicht, weil ich dann nicht zum Geburtstag meiner Großen zuhause bin. Von ihm aus und auch vom zuständigen Gyn ist es in Ordnung. Jetzt schauen wir mal was der Anästesist dazu sagt, aber ich denke es wird klar gehen.
Meinen nächsten FA Termin habe ich am Donnerstag. Da dürfen wir endlich wieder zu unserer Maus schauen. Und ne Überweisung zum Organscreening bekomme ich dann auch, das heißt endlich mal ein 3D Bild unserer Maus. Bin schon total gespannt.

Liebe Grüße

Bianca mit Marie Danielle (*21.06.2007) und Sophie Marielle (ET 22.06.2011)

Beitrag von sbrueck3 31.01.11 - 10:56 Uhr

Wow, na wenn ich soviel um die Ohren hätte, würde die Zeit noch mehr fliegen. ;-) Dann drücke ich mal die Daumen, das alles so klappt wie du es dir vorstellst.

Ich muss mir doch keine Sorgen machen oder? Es gibt doch solche Babys und solche?

Beitrag von pinklady666 31.01.11 - 11:00 Uhr

Ja, ich würde hier gerne ein bißchen was abgeben. Vor allem weil ich die nächsten Tage rein gar nichts machen kann. Unser Hund wurde am Mittwoch operiert. Am Samstag sind die Nähte geplatzt, waren beim Notdienst, jetzt hat er "Couchruhe" verordnet bekommen. Leider bleibt er nur liegen wenn ich neben ihm sitze. Die blöden Beruhigungspillen, die er bekommen hat wirken auch nicht so wie sie sollen.

Klar gibt es solche Babys und solche. Ich scheine nur immer die besonders aktiven zu erwischen. Freu mich schon wenn Sophie draußen ist. Dann geht hier mit den beiden Zickern der Punk ab. Die arme Mama ;-)

Beitrag von zwerg2011 31.01.11 - 10:55 Uhr

Bin heute auch 20+1 #ole

Merke meinen Bauchzwerg aber leider noch gar nicht #schmoll
Habe eine Vorderwandplazenta & da spürt man das Baby ja weniger stark... Warte da so ungeduldig drauf...


Aber die zeit geht echt schnell rum - fangen jetzt so langsam mit dem Kinderzimmer an - erst mal alles ausräumen (war seit unserm Umzug das "Abstellzimmer"), dann streichen und Möbel kaufen. Freue mich so sehr darauf #herzlich

Beitrag von sanny2381 31.01.11 - 11:05 Uhr

Huhu,
ich auch, genau heute... haben den selben ET. :-D

Ja die Zeit vergeht echt wie im Flug. Unglaublich und ich bin so verliebt in meinen Sohnemann. #verliebt Er ist ziemlich aktiv, ich merke ihn ein paar Mal am Tage und abends ganz besonders. Gestern hat er einmal so tolle getreten, das ich das mit meiner Hand auf dem Bauch gemerkt habe. So schön!

Beovr ich schwanger wurde, habe ich mich immer gefragt ob ich ein 2. Kind genau so lieben könnte wie meine Große (3). Ich liebe sie so sehr und konnte mir nicht vorstellen, dass das geht. Aber doch... es geht. #verliebt

Ansonsten geht es mir relativ gut, nehme immer noch Tablette gegen die Übelkeit. #schmoll

Dir weiterhin alles gute!!! #klee

Liebe Grüße
Sanny mit Lena (3) und Felix inside (21. ssw)

Beitrag von sizzy 31.01.11 - 12:37 Uhr

Hallo,
ich hatte letzte Woche Dienstag Halbzeit. Ich hab schon wieder das Gefuehl, dass die Wochen einfach nicht rum gehen. Zwischen 12. und 16.SSW gings mal relativ schnell und seitdem kriecht die Zeit wieder.
Meinen Zwerg fuehle ich seit Anfang Januar und vor zwei Wochen konnte mein Freund die Stupser zum ersten Mal von aussen fuehlen.

Morgen haben wir unseren 2. Termin zur Feindiagnostik und werden hoffentlich erfahren, obs ein Maedchen oder ein Junge ist #verliebt