Hat hier jemand ein COLIN?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von julki 31.01.11 - 11:28 Uhr

Hallo wollten unseren zweiten Sohn vielleicht Colin nennen, jetzt wollt ich mal Mamas mit einem Colin fragen wie ihre Erfahrung so ist mit dem Namen?

und ob das Kind einen zweitname hat?

lg julia

Beitrag von schneemannmama 31.01.11 - 11:33 Uhr

Ja, wir haben einen Doppel-L-Collin, mit Zweitname heißt er Jacy (indianisch). Wir haben keine Probleme, jeder weiß, wie man ihn ausspricht und keiner guckt seltsam, eigentlich finden ihn sogar alle toll.

Beitrag von kishali 31.01.11 - 15:53 Uhr

Huhu
jacy ist ja ein schöner name!
hab ich noch nie gehört, klingt aber wunderschön.
darf ich fragen wo er genau herkommt? habt ihr indianische wurzeln?

glg

Beitrag von nana13 31.01.11 - 11:38 Uhr

Mein schwager sein sohn heist colin tobias

es wurde hie und da gefragt was wie heist der, wie diese hunderasse?

die oma hatte auch etwas mühe, aber inzwischen (5jahre) haben sich glaube ich zumindest alle daran gewöhnt.

mir persönlich gefällt er nicht so toll, aber muss er ja auch nicht ;-)

wen der euch gefällt, dan nemt ihn und kümmert auch nicht was andere denken.

unser tochter heist neela (niila ausgesprochen)
ist ein indischer name uns gefällt er sehr gut, hören aber immer wider andere namen wir nela, nina, lila... aber es stört uns nicht

lg nana

Beitrag von 5678901234 31.01.11 - 12:31 Uhr

ist doch fast unmöglich wo hier scheinbar nehezu jeder bub louis heißt#augen

vg

PS: colin ist schön:-)

Beitrag von jennychrischi 31.01.11 - 15:42 Uhr

Wir haben einen Collin :) Und hier wo wir wohnen heißt kein anderes Kind so, was wir kennen :) In unserem KH wurden in 2010 nur zwei Collin geboren. Auf über 1000 Geburten denk ich nen guter Schnitt ;-)

Beitrag von julki 31.01.11 - 17:10 Uhr

Und warum habt ihr ihn mit 2 L geschrieben? hat euer Collin ein zweitname?
lg


bei meinem Großen im Kiga gibt es ein Colin fand den Namen aber bevor er in den kiga ging schon toll!!!

mein grosser heist Luke und als er geboren wurde kannte ich auch keinen anderen und jetzt wohnt eine str weiter auch ein luke 6 monate vor meinem geboren

schon komisch!!!

Beitrag von jennychrischi 31.01.11 - 19:09 Uhr

Ich fand es sah mit einem L so unfertig aus :) War mehr eine Entscheidung aus dem Bauch. Ja er heißt Christian mit zweitem Namen. Sein Papi heißt Christian. Und ich wollte damit nach einer sehr schweren Zeit die Verbundenheit zwischen den beiden noch unterstreichen.