vierter Versuch erster US

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von katici 31.01.11 - 11:41 Uhr

Hallo,
hatte heute morgen meinen ersten US beim GYN.
Nur 5 Follikel#schock
Hatte beim zweiten Versuch 14 Eizellen und beim dritten 9 Eizellen.
Jetzt werden es viel weniger sein.
Bin total fertig und traurig...
geht ja schonmal gut los.

Beitrag von julia0982 31.01.11 - 11:53 Uhr

ich wünsche dir erstmal ganz viel Glück für deinen vierten versuch#pro#klee#pro

versuch es positiv zu sehen. nicht die quantität, sondern die qualität ist wichtig.
vielleicht sind die wenigen EZ von viel besserer Qualität! und letztendlich muss sich ja nur eine EZ bei dir festbeißen!

ganz viel #klee#klee#klee#klee

julia

Beitrag von katici 31.01.11 - 12:06 Uhr

klar, aber ich hatte auch mit 14 Eizellen eine erstklassige Quali.
Und die Gefahr,dass nicht überall eine Eizelle vorhanden ist, und sich nicht alle befruchten lassen, da hab ich halt Sorgen,dass am Ende nur eine übrig bleibt...
:-(

Beitrag von julia0982 01.02.11 - 11:43 Uhr

versuch trotzdem positiv zu denken!

ich wünsche dir gaaaaaaaaaaaaaaaaaanz viel Glück#klee

Beitrag von 35... 31.01.11 - 12:00 Uhr

Nur keine Panik, war ja erst der 1. US. Bei mir sind es beim 1. auch nie sooooo viele, da kommen ganz sicher noch welche dazu, die er jetzt vielleicht schon gesehen, aber noch nicht aufgeschrieben hast, da sie noch zu klein sind. Die machen bestimmt jetzt noch ein paar große Sprünge und am PU Tag sind es dann viel mehr!

Ich drück dir die Daumen! #pro

Beitrag von katici 31.01.11 - 12:07 Uhr

#danke
bin aber trotzdem echt skeptisch...