Vor 2 Wochen Pille abgesetzt..

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von fummi 31.01.11 - 12:00 Uhr

Hallo Zusammen..

Ich habe am 19.01.2011 meine Pille abgesetzt, dann am 21.-25.1. wie gewohnt meine Tage bekommen..

Wir hatten danach auch gleich fleissig geherzelt, praktisch jeden Tag! :-D

Nun ist mir seit gestern übel und ich fühle mich so komisch.. Ausserdem habe ich geträumt, schwanger zu sein! #verliebt :-D

Wäre dies bereits möglich? Ich habe immer gedacht, dies wird sowiso nicht auf Anhieb klappen, da sich der Körper zuerst wieder anpassen muss.. Aus diesem Grund glaube ich auch nicht wirklich, dass ich schwanger bin/sein könnte..

Ab wann könnte ich Testen?

Vielen Dank und liebe Grüsse.. #winke

Beitrag von fummi 31.01.11 - 12:04 Uhr

Ahja.. Ausserdem Zwickt es mich ständig so komisch im Bauch.. :-)

Beitrag von ennovyb 31.01.11 - 12:07 Uhr

Um schwanger zu sein müsstest Du erstmal einen Eisprung gehabt haben ... ist das der Fall?
Mir scheint das Ganze etwas sehr kurzfristig ... fühlen kannst Du defintiv noch nichts! Testen solltest Du auch erst am Tag wo Deine nächsten Mens einsetzen sollte also maximal Mitte Februar!
Lieben Gruß,
Yvonne

Beitrag von shiningstar 31.01.11 - 12:10 Uhr

Kennst Du Dich mit dem weiblichen Zyklus aus und wie und wann sich ein Embryo einnistet?!

Wenn Du am 21.01. Deine Periode bekommen hast, bist Du heute gerade mal am 10. Zyklustag. Es würde mich stark wundern, wenn Du da schon einen Eisprung gehabt hättest, es zu einer Befruchtung gekommen ist und diese Eizelle (sechs Tage nach Eisprung!) sich eingenistet hat -vorher kann man keine SS-Anzeichen haben ;-)

Beitrag von fummi 31.01.11 - 12:14 Uhr


Hey.. Wie gesagt, ich habe mich noch nicht so richtig mit den Zyklen oder so beschäftigt.. Da ich sowiso wie schon geschrieben, nicht mit einer "schnellen" schwangerschaft rechne! :-)

Ich habe fleissig hier im Forum mitgelesen und mich dadurch ein bisschen schlau gemacht!

Aber ich habe in anderen Foren gelesen, dass es auch sehr viele Frauen gibt, die offenbar 2 Wuche nach absetzen der Pille schwanger waren und bei denen es sehr schnell ging!

#winke#winke Danke für Deine Antwort #winke#winke

Beitrag von shiningstar 31.01.11 - 13:00 Uhr

Schau mal hier: http://www.urbia.de/services/zykluskalender

Warte mal ab, bis Du Deinen Zyklus kennst, wie lange er OHNE Pille ist. Dann kannst Du besser die fruchtbaren Tage bestimmen.

Beitrag von fummi 31.01.11 - 12:11 Uhr

Keine Ahnung, ob ich bereits einen Eisprung hatte.. Wie gesagt, ich habe von Anfang an ständig gedacht, dies wird bestimmt ein paar Monate gehen, bis sich mein Körper wieder "normalisiert" hat! :-) Von daher habe ich auch keine Messungen oder sonstiges durchgeführt!

Danke trotzdem für Deine Antwort.. Und lassen wir uns überraschen! :-D

Beitrag von sunnie5284 31.01.11 - 12:50 Uhr

du kannst auch mehrere wochen ohne mens sein nach der letzten pilleneinnahme, manche zyklen müssen sich erst einspielen, ich war 60tage ohne mens, war nicht schwanger, du kannst ja mal im februar 20-28.2 testen - eher ende.

viel glück

Beitrag von fummi 31.01.11 - 13:03 Uhr

Hey..

Nach dem ich meine Pille abgesetzt habe, kamen wie üblich 2 Tage danach auch meine Mens.. Aber seit diese nun vorbei ist, passiert etwas in meinem Körper, dass ich so noch nicht erlebt habe..

Aber villeicht spielt der genau wegen dem Absetzen der Pille "verrückt" :-)

#liebdrueck Danke für Deine Antwort!

Lg

Beitrag von guitti 31.01.11 - 13:32 Uhr

Also ich glaube eher das vielleicht dein ES ansteht und es dir deswegen nicht so gut geht.

Und meine Meinung, nein du bist definitiv noch nicht schwanger. Das Ei brauch ja auch ein bisschen Zeit um zu wachsen. Wenn du Glück hast kannst du es aber in den nächsten Tagen schwanger werden.

Guitti

Beitrag von fummi 31.01.11 - 14:35 Uhr

#winke Hallo, vielen Dank für Deine Antwort.. Ja das habe ich mir auch gedacht, wäre 1. sehr sehr schnell gegangen, 2. müsste etwas nicht ganz richtig abgelaufen sein.. ;-)

Auf jedenfall Danke für die Antwort! Wir üben fleissig weiter..

Ich wünsche Dir noch einen schönen Nachmittag!

Beitrag von guitti 01.02.11 - 11:09 Uhr

Na dann viel Spass. Es kann auf jeden Fall sehr schnell gehen. Ich habe Anfang Dezember 2010 die Pille abgesetzt und bin jetzt in der 9. SSW. Hat also gleich geschnaggelt. :-D