Wie lange fliegen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kerstin0409 31.01.11 - 12:08 Uhr

Hallo Mädels!

Hab eine Frage... wie lange darf man fliegen?

Ich würde gerne im Juni mit meiner besten Freundin für eine Woche nach Spanien fliegen... wäre dann so in der 30.ssw... Termin ist Mitte August..

was meint ihr, geht das noch problemlos? HAb mal irgendwie gehört, dass gewisse Fluggesellschaften nur bis zur 30.ssw mitnehmen, ist das richtig??

Danke und liebe Grüße!!
Kerstin
10+5

Beitrag von marjatta 31.01.11 - 12:28 Uhr

Also die meisten Airlines nehmen Schwangere bis zur vollendeten 34. SSW mit, sprich bis zum Beginn des Mutterschutzes. Danach nur noch mit ärztlichem Attest, dass es keine Probleme gibt.

Nach Spanien sind es im Normalfall ja nur ca. 2 Stunden, bis nach Fuerteventura oder Teneriffa wohl bis zu 4 Stunden.

Ich würde mir in der Apotheke für den Flug Stützstrümpfe kaufen (z.B. von Varilind), extra für Schwangere. Damit kannst Du der Thrombose-Gefahr entgegenwirken. Aber ansonsten seh ich da kein Problem.

Wir sind diesmal in der 11./12.SSW zur Oma geflogen. Waren auch jeweils 2 Stunden Hin- bzw. Rückflug. Aber so am Anfang ist das ja eh kein Thema.

Gruß
marjatta

Beitrag von solania85 31.01.11 - 12:41 Uhr

Also wir fliegen in der 27.SSW nach Teneriffa. Laut FA ist das kein OK. Er meint aber dass man urlaub bis zur 32. Woche abgeschlossen haben sollte. Warum hab nich nicht nachgefragt, da für mich klar war, nicht so spät zu fliegen.

Ich werd mir auch Thrombosestrümpfe holen.

LG

Beitrag von himbeerstein 31.01.11 - 12:55 Uhr

also ich habe Icelandexpress angeschireben un die haben mir geantwortet bis zur 27 Woche kann ich machen was ich will und zwischen Woche 27 und 35 befördern sie mich nur mit eine schriftlichen Bestätigung meines Arztes, dass ich fliegen darf.

Schreib die Fluggesellschaft einfach an #winke

Beitrag von jennyb2 31.01.11 - 13:17 Uhr

ich fliege am donnerstag, aber nur inland. geht also relativ schnell. bin dann in der 35 ssw. lt. den agb's der fluggesellschaft nehmen die bis zu 36 ssw mit (germanwings)